Ausbildung als Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei

Auszug der Stellenbeschreibung

Ausbildung als Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei Wir bieten zum 01.08.2018 eine Ausbildung zum/zur Fachverkäufer/in - Lebensmittelhandwerk (Bäckerei) für Bewerber/innen ab einem Hauptschulabschluss an. Die Tätigkeit im Überblick:
Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei verkaufen Brot und Backwaren, zum Teil auch kleine Imbisse. Sie bedienen und beraten Kunden, präsentieren ihre Waren und halten den Verkaufsraum sauber. Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei finden Beschäftigung in erster Linie
•in Bäckereien
•in Einzelhandelsgeschäften Die Ausbildung im Überblick:
Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Lebensmittelhandwerk und -handel. Datum der Veröffentlichung:
28.07.2017 Frühester Beginn der Tätigkeit:
Ab dem 01.08.2018 Berufsbezeichnung:
Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei Stellentyp:
Ausbildung Minijob:
Nein Mindest-Bildungsabschluss:
Hauptschulabschluss Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung:
Nein Anzahl der freien Stellen:
1 Vergütung:
Ausbildungsvergütung Ausübungsort:
Bäckerei Alfons Böckmann e.K. Am Luchtkamp 18 48249 Dülmen Kontakt zur Bäckerei:
Bäckerei Alfons Böckmann e.K. Am Luchtkamp 18 48249 Dülmen Tel.:
49 2594 2611 E-Mail:
info@baeckerei-boeckmann.de Ansprechpartner/in:
Herr Andreas Böckmann Tel.:
49(0)4925942611 E-Mail:
info@baeckerei-boeckmann.de

Unternehmen

Bäckerei Alfons Böckmann e.K.

Orte

  • Dülmen 1 freie Stelle

Benötigter Abschluss

Alle Abschlüsse

Art der Ausbildung

Duale Ausbildung
Zur Original-Stellenanzeige