SWS Seehafen Stralsund GmbH

Fachkraft - Hafenlogistik [m/w/d]

  • Stralsund
  • Duale Ausbildung

Auszug der Stellenbeschreibung

Unsere GmbH ist Eigentümerin und Betreiberin des Seehafen Stralsund. Der Seehafen Stralsund ist ein Universalhafen mit Tradition, zählte doch die 1234 gegründete Hansestadt am Strelasund im Mittelalter zu den bedeutendsten Fernhandelsstädten und Umschlagsplätzen in Nordeuropa. Den hanseatischen Wurzeln verbunden ist der Hafen heute ein leistungsfähiges Logistikzentrum an der vorpommerschen Ostseeküste.

Umfangreiche Investitionen in die Anlagen des Hafens und in die Verkehrsinfrastruktur in der Region, wie der Ausbau des Südhafens, der Neubau des Betriebsteils Frankenhafen, die Anbindung des Hafens an die A 20 über die Ortsumgehung Stralsund und die im Oktober 2007 in Betrieb genommene, neue Rügenbrücke bzw. führen zu maßgeblichen Standortverbesserungen. Durch Ansiedlungen von Unternehmen der Metallverarbeitung und der Baustoffindustrie ist der Seehafen Stralsund heute anerkanntes Industrie- und Logistikzentrum im Ostseeraum.

Um den reibungslosen Ablauf vor Ort zu gewährleisten, suchen wir DICH.


Ausbildungsinhalte:
- Planung und Organisation logistischer Prozesse
- Sortierung, Lagerung und Umschlag von Gütern
- Erkennen, Dokumentieren und Beseitigen von Mängeln
- Prüfung, Bearbeitung und Weiterleitung von Umschlags- und Versandpapieren
- kundenorientierte Ausführung von Arbeitsaufträgen
- Nutzung von betrieblichen Informations- und Kommunikationssystemen
- Prüfung von Anlieferungs-, Auslieferungs- und Begleitpapieren unter Berücksichtigung von Zoll- und Gefahrgutvorschriften
- Bearbeitung von fremdsprachigen Formularen
- Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen


Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

Berufsschule: Rostock

Wir bieten dir:
- Finanzierung der Fahrt- und Unterkunftskosten (am Berufsschulstandort) während der Ausbildung
- Urlaubsgeld bei einem Urlaubsanspruch von 24 Tagen während der Ausbildung (nach der Ausbildung 30 Tage)
- Überdurchschnittliches Ausbildungsentgelt
- gute Übernahmechancen
- Sonderzahlungen
- Weiterbildungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
- eine der Qualifikation entsprechenden Vergütung

Das bringst du mit:
- im Idealfall: mittlere Reife
- gute körperliche Konstitution
- handwerkliches Geschick, Umsicht
- Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Höhentauglichkeit
- räumliches Vorstellungsvermögen
- Verantwortungsbewusstsein
- organisatorische Fähigkeiten
- Bereitschaft zur Schichtarbeit (ab 18 Jahre)

Location

SWS Seehafen Stralsund GmbH 18439 Stralsund, DE
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/1692918-s-fachkraft-hafenlogistik-m-w-d