Auszubildender zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) zum 01.08.2018

Auszug der Stellenbeschreibung


• AKH Celle Auszubildender zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) zum 01.08.2018
• Celle, DE
• Siemensplatz 29223 Celle Deutschland Auf Karte anzeigen
• Alle Jobs AKH Celle
• Klinik, Krankenhaus, Pflege
• Ausbildung AKH Celle. Ganz bei Ihnen. Willkommen im Team! Wir sind ein innovativer Klinikverbund von zwei Krankenhäusern mit insgesamt 950 Betten und ca. 2.800 Mitarbeitern. In insgesamt 26 klinischen Fachabteilungen werden jährlich rund 45.000 Patienten stationär mit einem sehr breit gefächerten modernen medizinischen Spektrum weit über die Region hinaus betreut. Unser Schulzentrum für Gesundheitsberufe bildet zum 1. August 2017 den Ausbildungsberuf des Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) aus. Die Ausbildung in der Gesundheits-und Krankenpflege basiert auf dem Krankenpflegegesetz (KrPflG 2003) mit der dazugehörigen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (KrPflAPrV 2003). Einblicke in das Berufsfeld In der Ausbildung lernen Sie zunächst die Pflegesituationen von Menschen aller Altersgruppen mit Hilfebedarf zu erfassen, zu bewerten und entsprechende pflegerische Interventionen zu planen, durchzuführen und zu evaluieren. In der Differenzierungsphase der Ausbildung befassen Sie sich mit Pflegesituationen von Frühgeborenen, Säuglingen, Kleinkindern und Jugendlichen in aktuen, vital bedrohlichen Situationen, mit chronischen Erkrankungen oder Behinderungen in klinischen sowie häuslichen Settings. Ein weiterer Schwerpunkt der Ausbildung bereitet Sie auf die Rolle im Gesundheitssystem in der Beratung und Anleitung von Menschen zur Gesundheitsvorsorge, Erhalt und auch Rehabilitation von Gesundheit sowie auch Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von Qualitätskonzepten vor. In Kooperation mit der Fachhochschule Ostfalia Campus Wolfsburg besteht die Möglichkeit, parallel zur Ausbildung den Studiengang zum »Bachelor of Science in angewandter Pflegewissenschaft« aufzunehmen und nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung das Studium berufsbegleitend fortzusetzen. Ausbildungsdauer
• 3 Jahre Zugangsvoraussetzungen
• Realschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung
• alternativ Hauptschulabschluss und eine mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder die Erlaubnis als Krankenpflegehelfer/in
• gesundheitliche Eignung Vergütung
• 1. Ausbildungsjahr 1.040,69 EUR brutto/Monat
• 2. Ausbildungsjahr 1.102,07 EUR brutto/Monat
• 3. Ausbildungsjahr 1.203,38 EUR brutto/Monat
• Bewerbungsunterlagen
• Bewerbungsschreiben mit Angabe zur Berufsmotivation
• Tabellarischer, lückenloser Lebenslauf
• Lichtbild wünschenswert
• Zeugniskopien (Abschlusszeugnisse aller Schulen und das aktuelle Zeugnis sowie ggf. Arbeitszeugnisse)
• Kopie der Geburtsurkunde bzw. Heiratsurkunde
• Ärztliches Gesundheitszeugnis mit der Bestätigung der Berufstauglichkeit, bei Minderjährigkeit ist ein ärztliches Gesundheitszeugnis nach § 32 Abs. 1 Jugendarbeitsschutzgesetz erforderlich
• Einwilligung des gesetzlichen Vertreters bei Minderjährigkeit
• bei Aufnahme in die Ausbildung ist ein polizeiliches Führungszeugnis nachzureichen Nähere Auskünfte erteilen Ihnen Monika Hoefer-Klapschuweit, Dipl. Pflegepäd. (FH), Leiterin Schulzentrum für Gesundheitsberufe unter 05141-722400 und Kerstin Mosig, Dipl. Pflegepäd. (FH), stv. Leiterin des Schulzentrums für Gesundheitsberufe unter 05141-722402. Sie wollen sich mit einer qualifizierten Ausbildung eine sichere Basis für Ihre Zukunft schaffen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. Mai 2017 - bevorzugt über unser Onlineportal.

Unternehmen

AKH Gruppe

Orte

  • Celle 1 freie Stelle

Benötigter Abschluss

Abitur / Fachabitur

Art der Ausbildung

Schulische Ausbildung
Zur Original-Stellenanzeige