IST-Hochschule für Management

Duales Studium Management im Gesundheitswesen B.A.

  • Duales Studium
  • Düsseldorf
  • Beginn: Okt 2019
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Abitur / Fachabitur
IST-Hochschule für Management
IST-Hochschule für Management sucht zu Oktober 2019:

Duales Studium Management im Gesundheitswesen B.A.

Deine Aufgaben:

  • Als Manager im Gesundheitswesen entwickelst du Konzepte für das betriebliche Gesundheitsmanagement und überprüfst sie auf ihre Wirtschaftlichkeit
  • Du bist außerdem für das Personal- und Qualitätsmanagement zuständig
  • Du agierst als Berater für Gesundheitseinrichtungen
  • Der externe Kontakt mit Ärzten, Krankenhäusern und Krankenkassen kann ebenfalls zu deinem Aufgabenprofil gehören  

Dein Profil:

  • Du verfügst über das (Fach-)Abitur oder eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine Aufstiegsfortbildung/einen Meisterbrief oder eine Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren
  • Du bist kommunikativ und hast kein Problem damit, dich mit verschiedensten Klienten und Dienstleistern auseinanderzusetzen
  • Organisation zählt zu deinen Stärken
  • Vor Zahlen und betriebswirtschaftlichen Inhalten schreckst du nicht zurück

Was wir bieten:

  • Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium im Bereich „Management im Gesundheitswesen“ mit dem Abschluss Bachelor of Arts
  • Zusätzliche starke praktische Ausrichtung durch die parallel stattfindende betriebliche Ausbildung bei Deinem Wunschbetrieb
  • Flexible Vermittlungsformen wie digitale Studienhefte, Online-Vorlesungen, Online-Übungen und Online-Tutorien ermöglichen dir eine freie Einteilung deiner Lernzeit
  • Ergänzende Seminare mit Dozenten aus der Praxis, die dich ideal auf dein späteres Berufsleben vorbereiten
  • Möglichkeit der Spezialisierung durch Wahlmodule wie „Management von Pflegeeinrichtungen“ oder „Betriebliches Gesundheitsmanagement“
  • Dein Ausbildungsbetrieb übernimmt die Studiengebühren

Location

IST-Hochschule für Management Düsseldorf, DE
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/2204528-p-duales-studium-management-im-gesundheitswesen-b-a