Forschungszentrum Jülich GmbH

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration mit Zusatzqualifikation zur Elektrofachkraft (w/m/d)

  • Duale Ausbildung
  • Jülich
  • Beginn: Sep 2020
  • Alle Abschlüsse
Forschungszentrum Jülich GmbH
Forschungszentrum Jülich GmbH sucht zu September 2020:

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration mit Zusatzqualifikation zur Elektrofachkraft (w/m/d)

Die Zentrale Berufsausbildung leistet einen Beitrag zur Gewinnung qualifizierten Fachkräftenachwuchses durch berufliche Erstausbildung und Koordination von Praktikumsplätzen für Schülerinnen, Schüler und Studierende. Berufsausbildung orientiert sich am Bedarf der Organisationseinheiten sowohl qualitativ wie auch quantitativ und berücksichtigt aktuelle Bedarfslagen am regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.

Professionelle Ausbilderinnen und Ausbilder sichern ein hohes Qualitätsniveau der Berufsausbildung, um den spezifischen Bedarfsanforderungen in Forschung und Infrastruktur gerecht zu werden. Ausbildung über den eigenen Bedarf hinaus bedeutet, dass Absolventinnen und Absolventen „marktfähig“ sind, um gute Chancen für Anschlussbeschäftigungen zu erhalten.

Schülerinnen und Schüler werden durch die Vermittlung von Praktikumsplätzen frühzeitig an wissenschaftliche Disziplinen und Berufsinhalte herangeführt. Zur Vorbereitung des wissenschaftlichen Nachwuchses vermittelt die Zentrale Berufsausbildung studentische Praktika.

Ausbildungsbeginn: September 2020

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration mit Zusatzqualifikation zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (w/m/d) - Ausbildungsbeginn 2020

Ihre Aufgaben:

Experten für maßgeschneiderte PC-Technik

Informations- und Telekommunikationssysteme spielen heute in fast jedem Arbeitsbereich eine wichtige Rolle. Doch nicht immer leistet die Technik auf Anhieb das, was von ihr erwartet wird. Hier sind Fachleute gefragt, die Hardware und Software an die Wünsche der Kunden anpassen, Störungen beseitigen und Service bei Problemen anbieten. An dieser entscheidenden Schnittstelle zwischen Technik und Anwendern arbeiten Fachinformatiker Systemintegration. Sie planen und installieren Netzwerke, Informations- und Kommunikationssysteme, installieren die entsprechenden Geräte und nehmen die Anlagen in Betrieb. Bei Bedarf können sie Baugruppen austauschen, Systeme umrüsten und modernisieren. Um hier stets die richtigen Lösungen zu finden, gehören einerseits profunde Kenntnisse der Systemtechnik zu ihrem Beruf. Andererseits gilt es zu verstehen, was der Kunde benötigt – der nicht immer etwas von Technik versteht.
Daher müssen Fachinformatiker Systemintegration auch mit betriebswirtschaftlichen, vertrieblichen und arbeitsorganisatorischen Zusammenhängen vertraut sein. Auch Instandsetzung, Systemverwaltung und Projektmanagement gehören dazu. Wer ebenso gerne mit Menschen wie mit modernster Technik umgeht, der ist hier richtig.

Ihr Profil:

Voraussetzung ist die Fachoberschulreife, also Hauptschulabschluss Sekundarstufe I oder Abschluss der Realschule. Gefragt sind mathematisches und technisches Verständnis. Aber auch gute sprachliche und kommunikative Fähigkeiten sind bei diesem kundenorientierten Beruf ein großer Vorteil.

Unser Angebot:

  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD-Bund)

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal!

Ansprechpartner

Rebecca Gehder
Telefon: +49 2461 61 8648
www.fz-juelich.de

Location

Forschungszentrum Jülich GmbH Jülich, DE

Über Forschungszentrum Jülich GmbH

Das Forschungszentrum Jülich leistet als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft wirksame Beiträge zur Lösung großer gesellschaftlicher Herausforderungen in den Bereichen Information, Energie und Bioökonomie. Es bearbeitet vielfältige Aufgaben im Forschungsmanagement und nutzt große, oft einzigartige wissenschaftliche Infrastrukturen. Arbeiten Sie zusammen mit rund 6.100 Kolleginnen und Kollegen themen- und disziplinen- übergreifend an einem der größten Forschungszentren Europas.

https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/2315389-p-ausbildung-zum-fachinformatiker-fuer-systemintegration-mit-zusatzqualifikation-zur-elektrofachkraft-w-m-d
Ähnliche Ausbildungsplätze

Ausbildung 2020

Schoellershammer GmbH & Co.KG
Düren, Rheinland

Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung

Mobile Concepts GmbH Softwareentwicklung
Übach-Palenberg

Auszubildender (m/w/d) für den Beruf Fachinformatiker im Bereich der IT-Branche

DI Deutsche Immobilien Gruppe
Düren
Beginn: August 2020

Fachinformatiker/in, Fachrichtung Systemintegration w/m/d

Erftverband K.d.ö.R.
Bergheim, Erft

Fachinformatiker/in - Systemintegration

Boll & Kirch Filterbau GmbH
Kerpen, Rheinland

Ausbildung 2020:

VYGON GmbH & Co.KG
Aachen

Ausbildung 2020: Fachinformatiker (w/m/d) Anwendungsentw.

Kisters AG
Aachen

Ausbildung zum Fachinformatiker FR: Anwendungsentwicklung (m/w/d)

SMS group GmbH
Mönchengladbach, Düsseldorf
Beginn: September 2020

Ausbildung zum Fachinformatiker FR: Systemintegration (m/w/d)

SMS group GmbH
Mönchengladbach, Düsseldorf
Beginn: September 2020