Ausbildung 2020

  • Duale Ausbildung
  • Fürstenwalde/Spree
  • Alle Abschlüsse

Einleitung

Das Unternehmen ist vorrangig im Bereich der Gummiverarbeitung tätig und hat sich auf kleine und mittlere Serienfertigung mit hohem Know-how spezialisiert. Dazu gehört die Integration des Formenbaus, wodurch eine hohe Flexibilität und Eigenständigkeit gewährleistet wird. Mithilfe modernster Maschinen können Gummiformteile auch im Verbund mit anderen Werkstoffen, z.B. Metall, in den verschiedenen Herstellungsverfahren CM, TM oder IM produziert werden. Weiterhin stehen Maschinen und Anlagen zum Extrudieren, Tempern und zur Mischungsproduktion für Kleinserien zur Verfügung. Weiterhin werden Gummiformteile für verschiedenste Einsatzbereiche in diversen Industriebranchen hergestellt.

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2020 einen/e Auszubildende im Beruf Verfahrensmechaniker/in Kunststoff und Kautschuktechnik. Die Tätigkeit im Überblick:
Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik der Fachrichtung Mehrschichtkautschukteile stellen Halbzeuge
und Fertigteile aus Kautschukteilen her, die mit textilen oder sonstigen Festigkeitsträgern verstärkt sind. Hierfür bedienen bzw. steuern sie weitgehend automatisierte Maschinen und Anlagen.
Die Ausbildung im Überblick:
Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik der Fachrichtung Mehrschichtkautschukteile ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Typische Branchen


Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik der Fachrichtung Mehrschichtkautschukteile finden Beschäftigung
• in Betrieben der Kunststoff und Kautschuk verarbeitenden Industrie

• in der chemischen Industrie

Standort

GKT Gummi- und Kunststofftechnik Fürstenwalde GmbH, 15517 Fürstenwalde/Spree, Deutschland
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/3200849-b-ausbildung-2020
Weitere Ausbildungsplätze finden.
Ähnliche Ausbildungsplätze.
Hier findest du alle 31.120 Ausbildungsplätze.