Ausbildung Hauswirtschafter/in

  • Duale Ausbildung
  • Artern/Unstrut
  • Alle Abschlüsse

Einleitung

Zum 01.09.2020 bietet die Stiftung Finneck in Artern einen Ausbildungsplatz als Hauswirtschafter/in an.

Hauswirtschafter und Hauswirtschafterinnen übernehmen hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen sowie die Betreuung von Personen jeden Alters. Dabei sorgen sie vor allem für die Verpflegung, die Haus- und Wäschepflege und die Erfüllung der Alltagsbedürfnisse der Betreuten.

Was erwarten wir vom Bewerber
- Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife bzw. ein gleichwertiger Bildungsabschluss
- gesundheitliche Eignung
- systematische Arbeitsweise (Organisieren können)
- Kommunikationsfähigkeit (Gesprächspartner sein)
- Einfühlungsvermögen
- Hygienebewusstsein
- körperliche und seelische Stabilität

Schwerpunkte in der Ausbildung
- Planung und Durchführung hauswirtschaftlicher Versorgungs- und Betreuungsleistungen
- Speisenzubereitung und Service
- Reinigen, Pflegen, Gestalten von Räumen
- Wäschepflege und Vorratshaltung
- Kalkulation, Abrechnung
- Motivation und Beschäftigung der zu betreuenden Personen
- Hilfeleistung bei Alltagsverrichtungen (z.B. Einblicke in die Altenpflege)

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre, kann aber unter bestimmten Voraussetzungen auf zwei Jahre verkürzt werden. Der theoretische Teil der Ausbildung findet in Sondershausen statt.

Vor Beginn der Ausbildung ist zur Abklärung der Eignung ein einwöchiges Praktikum beim Arbeitgeber zwingend erforderlich.

Bei Interesse an diesem Stellenangebot bitten wir Sie, eine schriftliche Bewerbung an Frau Buchmann von der Stiftung Finneck zu richten.

Standort

Stiftung Finneck Finneck-Werkstätten Zweigwerkstatt Artern, 06556 Artern/Unstrut, Deutschland
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/3292900-b-ausbildung-hauswirtschafter-in
Weitere Ausbildungsplätze finden.