Ausbildungsstelle für das Jahr 2020 in Moers

  • Duale Ausbildung
  • Moers
  • Alle Abschlüsse

Einleitung

Für das Ausbildungsjahr 2020

bieten wir einen Ausbildungsplatz zum:

*** Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker (m/w/d) ***.


Die Tätigkeit im Überblick:
====================
Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/innen stellen Rollladen- und Sonnenschutzanlagen her und montieren sie einschließlich Antrieb und Steuerung beim Kunden.


Die Ausbildung im Überblick:
======================
Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.


Typische Branchen:
===============
Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/innen finden Beschäftigung
• in Fachbetrieben des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks
• bei Herstellern von Metall-, Holz- oder Kunststoffrollläden und -toren


Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/innen - komplizierte Berufsbezeichnung einer sehr vielseitigen Ausbildung.

Neben Holz- und Kunststoffbearbeitung sind auch Metallbearbeitung und Elektrotechnik Teil der Ausbildungsinhalte.
Heute sind Gebäude offener denn je, Glas und Stahl beherrschen die moderne Architektur. Sonnenschutz und Einbruchschutz sind wichtige Gebäudebestandteile.

Ob automatisch gesteuerte Textilscreens, einbruchsichere Rollläden, Rolltore oder -gitter, ob lichtlenkende Jalousien oder computergesteuerte Beschattungen für moderne lichtdurchflutete Gebäude.
Markisen, Jalousien, Rollläden, Gitter, Rolltore. Das alles planen und montieren wir.
Zum abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich gehört auch die Fähigkeit, Gebäudeöffnungen vor Einbruch zu sichern und Räume oder Arbeitsplätze raffiniert mit Tageslicht zu versorgen. Dabei wird moderne Technologie und traditionelles Handwerk miteinander verknüpft.

Und das von Anfang bis zum Ende des Projektes: Aufmaß, Projektierung, Planungsarbeit, Vorbereitung und Fertigung in der Werkstatt und anschließend vor Ort beim Kunden Montage, elektrischer Anschluss bis hin zur Einstellung/Programmierung der Steuerungen.
Nähere Details finden Sie auch im BERUFENET der Agentur für Arbeit.

Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf und endet nach der 3-jährigen Ausbildungszeit mit der Gesellenprüfung vor der Handwerkskammer. Dabei findet die duale Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule statt.

Zuständige Berufsschule ist die Landesklasse am Hans-Schwier-Berufskolleg in Gelsenkirchen. Die Beschulung erfolgt in Blöcken von jeweils 4-6 Wochen, wobei dem Berufskolleg ein Wohnheim für die Auszubildenden angeschlossen ist.

Wir, die Firma Glas Janssen GmbH, sind ein alteingesessener Moerser Meisterbetrieb. Neben allen Arbeiten rund um Rollladen, Markisen, Toren und alles zum Thema Sonnenschutz sind weitere Schwerpunkte unserer Tätigkeit: Fenster, Haustüren und Verglasungsarbeiten aller Art. Dabei verbinden wir präzises Handwerk mit modernster Technik.

Von Ihnen erwarten wir Spaß an handwerklicher Arbeit, technisches Verständnis, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit.

Wenn Sie mindestens über den Hauptschulabschluss Klasse 10 mit ausreichenden Leistungen in Deutsch und Mathe verfügen, dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail.

Ansprechpartner:
Oliver Schmitz
E-Mail anzeigeno.schmitz@glas-janssen.de
02841-1720



„Sie interessieren sich für eine Ausbildungsstelle und sind noch nicht in der Berufsberatung gemeldet? Ihr/e Berufsberater/in bietet Ihnen u. a. weitere Ausbildungsstellen und einen Bewerbungscheck für einen erfolgreichen Berufseinstieg an. Wenden Sie sich an Ihren Berufsberater/in in der Schulsprechstunde oder rufen Sie unter der kostenlosen Telefonnummer an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter: 0800- 4 5555 00.“

Standort

Glas Janssen GmbH, 47441 Moers, Deutschland
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/3317926-b-ausbildungsstelle-fuer-das-jahr-2020-in-moers
Weitere Ausbildungsplätze finden.
Ähnliche Ausbildungsplätze.

    Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in

    Jan Philipp Brink und Matthias Christian Moll GbR
    Bottrop
Hier findest du alle 47.025 Ausbildungsplätze.