Ausbildung Pädagogische Fachkraft für Grundschulkindbetreuung

  • Schulische Ausbildung
  • Würzburg
  • Beginn: Aug 2020
  • Realschulabschluss
Ausbildung Pädagogische Fachkraft für Grundschulkindbetreuung

Einleitung

Sie haben Interesse an der Betreuung und Erziehung von Kindern im Grundschulalter? Sie haben Freude daran, den Kindern bei den Hausaufgaben zu helfen und das soziale und freizeitpädagogische Miteinander gemeinsam zu gestalten? Als pädagogische Fachkraft für Grundschulkindbetreuung haben Sie einen verantwortungsvollen Beruf, bei dem die ganzheitliche Entwicklung der Kinder im Mittelpunkt Ihrer pädagogischen Arbeit steht. Als hochmotivierte und qualifizierte Fachkraft ist Ihr Beruf auch zukunftssicher, da der Fachkräftebedarf im Bereich Kinderbetreuung immer noch sehr groß ist.

Ausbildung und Karriere

Unsere Ausbildung vermittelt Ihnen die Fähigkeiten und Fertigkeiten, um die Grundschulkinder professionell, selbstständig und eigenverantwortlich betreuen zu können. Unsere Lehrkräfte gestalten die Lerninhalte des Unterrichts mit methodischer Vielfalt und praxisnah.

Nach abgeschlossener Berufsausbildung können Fachkräfte für Grundschulkindbetreuung zum Beispiel in gebunden und offenen Ganztagsschulen (an Grundschulen), in der einfachen und verlängerten Mittagsbetreuung, in Horten, in Häusern für Kinder und gegebenenfalls in altersgeöffneten Kindergärten tätig sein.

Zugangsvoraussetzungen

  • mittlerer Schulabschluss
  • berufliche Vorbildung durch eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Regelausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren
  • Nachweis über eine sechswöchige praktische Tätigkeit in einer Einrichtung
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung für den Beruf
  • Nachweis über einen ausreichenden Masernimpfschutz
  • erweitertes Führungszeugnis

Bewerber*innen mit einer anderen Muttersprache als Deutsch müssen außerdem nachweisen, dass sie über hinreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mindestens auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens GER für Sprachen verfügen.

Inhalte

Die Ausbildung gliedert sich in:

a) einen überwiegend theoretischen ersten Ausbildungsabschnitt von einem Schuljahr an der Euro Akademie und

b) einen daran anschließenden Ausbildungsabschnitt in Form eines von der Euro Akademie begleiteten, vergüteten Praktikums von zwölf Monaten (Berufspraktikum). Der Unterricht erfolgt laut Lehrplan des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.

Pflichtfächer sind:

  • Englisch
  • Sozialkunde/Soziologie
  • Deutsch und Kommunikation
  • Pädagogik/Psychologie/Heilpädagogik
  • Recht, Verwaltung und Organisation
  • Sprachliche Bildung
  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung
  • Umwelt- und Gesundheitsbildung
  • Religiöse und ethische Bildung
  • Medienbildung
  • Ästhetische Bildung
  • Musikalische Bildung
  • Sozialpädagogische Methoden
  • Sozialpädagogische Praxis
  • Übungen


Weitere Informationen

Dauer
2 Jahre

Berufspraktikum
Das 12-monatige Berufspraktikum dient der fachgerechten Einarbeitung in die Berufspraxis und wird in Einrichtungen von ganztägigen Bildungs- und Betreuungsangeboten an Grundschulen oder Angeboten der Kinder- und Jugendhilfe abgeleistet.


Abschluss
Pädagogische Fachkraft für Grundschulkindbetreuung

Aufbauoptionen
Sie können nicht nur aus zahlreichen fachbezogenen Fort- und Weiterbildungen wählen, sondern bei Erfüllen der Voraussetzungen eine Ausbildung zum*r Erzieher*in anschließen.

Kontakt

Euro Akademie Würzburg
Paradeplatz 4
97070 Würzburg
Telefon: 0931 30418390
Fax: 09341 928211
wuerzburg(at)euroakademie.de

Standort

Euro Akademie, Paradeplatz 4, 97070 Würzburg, Deutschland
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/3359465-p-ausbildung-paedagogische-fachkraft-fuer-grundschulkindbetreuung
Weitere Ausbildungsplätze finden.
Ähnliche Ausbildungsplätze.

    Ausbildung zum Kinderpfleger (m/w/d)

    Euro Akademie
    Würzburg
    Beginn: August 2020
Hier findest du alle 46.235 Ausbildungsplätze.