Ausbildung Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

  • Veröffentlicht am 14.06.2021
  • Duale Ausbildung
  • Bad Urach
  • Beginn: Sep 2021
  • Alle Abschlüsse

Intro

Sika ist im Bereich der Bau- und Klebstoffchemie tätig, führend in der Entwicklung und Produktion von Produkten zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen. Wir sind in mehr als 100 Ländern weltweit mit Tochtergesellschaften vertreten und produzieren in über 190 Fabriken. Unsere mehr als 25.000 Mitarbeiter erwirtschaften dabei einen jährlichen Umsatz von über 7 Milliarden CHF. Zum Ausbildungsbeginn am 01.09.2021 bieten wir am Standort Bad Urach eine Ausbildung zur Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) an.

Spannende Aufgaben

Ihre praxisorientierte Ausbildung ist so organisiert, dass Sie alle Produktionsanlagen in unserem Werk Bad Urach durchlaufen und so den kompletten Produktionsprozess kennen lernen. Von Beginn an arbeiten Sie bei der Produktion unserer Kleb- und Dichtstoffe sowie Tooling-Produkte mit. Unter Anleitung etikettieren Sie die Gebinde, kommissionieren die Rohstoffe, führen die Ansätze der Chargen durch und füllen die fertigen Produkte in Gebinde ab. Außerdem kommen Sie auch in unseren Werkstätten zum Einsatz und erlernen dort die Durchführung von Reparaturen an unseren Maschinen und Anlagen. Bei Ihrem Einsatz in den Qualitätslaboren erlernen Sie die verschiedenen Prüfmethoden und arbeiten bei der Qualitätssicherung unserer Produktion mit. Von unseren engagierten Ausbildern und Ausbildungsbeauftragen bekommen Sie über die Lerninhalte die Kenntnisse und Fertigkeiten des jeweiligen Einsatzgebietes vermittelt. Neben der Ausbildung im Betrieb werden Ihnen die theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule, der Kerschensteinerschule in Stuttgart-Feuerbach, vermittelt.

Ihr Können ist gefragt

Guter Hauptschulabschluss oder höher, gute Leistungen in den Fächern Chemie und Naturwissenschaften

Building Trust Every Day

10 Gründe, warum sich eine Ausbildung bei Sika lohnt:

1 Gesundes, wachsendes Unternehmen
2 Mitgestaltung des Unternehmenserfolges
3 Förderung talentierter Mitarbeiter
4 Hohe Transparenz und kollegialer Umgang
5 Intensiver Austausch mit anderen Auszubildenden, Studenten sowie den Ausbildern & Ausbildungsbeauftragten
6 Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
7 Möglichkeit zur Durchführung eines Auslandsaufenthalts
8 Tarifvertragliche und betriebliche Sozialleistungen, abhängig vom Standort z.B. Weihnachtsgeld, Fahrtkostenzuschuss u.v.m.
9 Standortabhängige Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung
10 Betriebliche Altersversorgung

Kontakt

Für Fragen zur Ausbildung steht Ihnen Frau Stefanie Miller unter
Tel.: 07125/940 116 gerne zur Verfügung.


Referenz-Nr.
8356BR


Fachbereich
Lehrstellen/Ausbildungsplätze


Vertragstyp
Lernende/Auszubildende (m/w)

Standort

Sika Deutschland GmbH, Bad Urach, Deutschland
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/3454651-p-ausbildung-produktionsfachkraft-chemie-m-w-d
Weitere Ausbildungsplätze finden.
Ähnliche Ausbildungsplätze.

    Ausbildung Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

    Sika Deutschland GmbH
    • Bad Urach
    • Beginn: Juni 2021
Hier findest du alle 47.742 Ausbildungsplätze.