Ausbildung 2021 zum/r Straßenwärter/in (m/w/d)

  • Veröffentlicht am 18.10.2020
  • Duale Ausbildung
  • Biberach an der Riß
  • Alle Abschlüsse

Einleitung

Stadt Biberach bildet aus!

Straßenwärter/in (m/w/d)

Voraussetzung
Hauptschulabschluss

Spaß an Arbeit im Freien, handwerkliches Geschick, Teamarbeit, Interesse für technische Geräte und Fahrzeuge.

So lange geht's
3 Jahre

Ausbildungsbeginn
1. September 2021

Praxis
Erlernt Ihr im Baubetriebsamt der Stadtverwaltung Biberach.

Theorie
Wird Euch durch den Besuch der Gewerblichen Berufsschule in Nagold (GSN) vermittelt (etwa 5-mal für jeweils 4 Wochen im Jahr).
Die internatsmäßige Unterbringung erfolgt im Ausbildungszentrum der Straßenbauverwaltung Nagold (AZN).
Die Kosten für Unterbringung und Verpflegung werden von der Stadt Biberach bezuschusst.
Zusätzlich findet ein verwaltungsinterner Unterricht für alle Auszubildenden der Stadt Biberach statt.

Vergütung und Leistungen
Die Vergütung richtet sich nach dem TVAöD - Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes.
Derzeit sind es
im 1. Ausbildungsjahr 1018,26 €
im 2. Ausbildungsjahr 1068,20 €
im 3. Ausbildungsjahr 1114,02 € (brutto).

Zusätzlich gibt es einen täglichen Essenszuschuss, anteilige Fahrtkostenerstattung, eine zusätzliche Altersversorgung nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes und Fortbildungsmöglichkeiten.

Standort

Stadtverwaltung Biberach Personalstelle Hauptamt, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland
Diese Stellenanzeige wurde uns von der Bundesagentur für Arbeit übermittelt. Du kannst dich hier direkt darauf bewerben.
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/3649967-b-ausbildung-2021-zum-r-strassenwaerter-in-m-w-d
Weitere Ausbildungsplätze finden.
Bad Buchau
Bad Schussenried
Biberach an der Riß
Ähnliche Ausbildungsplätze.

    Ausbildung 2021 Straßenwärter (m/w/d)

    Landratsamt Biberach Haupt- und Personalamt
    • Biberach an der Riß
Hier findest du alle 39.426 Ausbildungsplätze.