Duales Studium Soziale Arbeit (B.A.)

  • Veröffentlicht am 13.01.2021
  • Duales Studium
  • Dresden
  • Beginn: Okt 2021
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Abitur / Fachabitur
Duales Studium Soziale Arbeit (B.A.)

IUBH Duales Studium: Maximal praxisnah

"Schule fertig, Ausbildung beendet oder einfach nochmal neu durchstarten? Dann bewirb Dich für ein duales Studium an der IUBH!“


An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der drei Spezialgebiete zu vertiefen: 




  • Kindheitspädagogik*
  • Soziale Dienste für Erwachsene
  • Kinder- und Jugendhilfe


Highlights im Überblick:

  • Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis
  • Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen
  • Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner
  • Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren
  • Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus


Deine Aufgaben (je nach Vertiefung & Praxispartner):

  • Nach einer intensiven Einarbeitung erhältst Du einen umfassenden Einblick in die Bereiche sozialpsychiatrische Unterstützung, Erziehungsbeistand, pädagogische Schulbegleitung u.v.m.
  • Du unterstützt Deine Kollegen bei der praktischen, zielgerichteten, pädagogischen Begleitung im individuellen Lebensraum, im Familienalltag und in der Erziehung

Dein Profil:

  • Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt
  • Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit sind Eigenschaften mit denen Du Dich identifizieren kannst
  • Du verfügst über Empathie, Einfühlungsvermögen, hast Freude im Umgang mit Menschen und bist belastbar
  • Idealerweise hast Du schon ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), einen Bundesfreiwilligendienst oder eine andere ehrenamtliche Tätigkeit absolviert

Wir bieten Dir:

  • Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten
  • Du erhältst die staatliche Anerkennung zum/zur Sozialarbeiter/in und Sozialpädagogen/in
  • Die Studienberatung der IUBH berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums
  • Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da
  • Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung
  • Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUBH
  • Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen
  • Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell


Karrieremöglichkeiten:

  • Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) als Teamleitung
  • Stations- oder Wohnbereichsleitung z. B. in Jugendheimen, Altenheimen etc.
  • Sozialarbeiter (m/w/d) im Bereich Sucht- & Drogenberatungsstellen
  • und weitere spannende Berufe

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

So bewirbst Du Dich für ein duales Studium:

Nachdem Du auf den Button zum Bewerben geklickt hast, gelangst Du zu unserem Online-Bewerbungsformular. Bitte fülle dort alle notwendigen Felder aus. Danach wird Dich einer unserer Studienberater persönlich kontaktieren und Dir Schritt für Schritt alles Weitere erklären.


* Wird nicht als Vertiefung an folgenden Standorten angeboten: Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Leipzig, Essen, Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim & München

Über die IUBH Duales Studium:

Die IUBH Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 28 Standorten und einem virtuellen Campus. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Mehr Infos zum Unternehmen

Standort

IUBH Duales Studium, Dresden
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/3677133-p-duales-studium-soziale-arbeit-b-a
Weitere Ausbildungsplätze finden.