Staatlich geprüfte/-r Grafikdesigner/-in Schwer­punkt 3D+Animation

  • Veröffentlicht am 11.01.2021
  • Schulische Ausbildung
  • Berlin
  • Beginn: Sep 2021
  • Dauer: 3 Jahre
  • Realschulabschluss
Staatlich geprüfte/-r Grafikdesigner/-in Schwer­punkt 3D+Animation

Einleitung

Furcheinflößende Monster, futuristisch anmutende Autos in bizarren Städten, fantasievolle Avatare in schillernden Spielwelten - Objekte, die in der Fantasie entstehen, lassen 3D-Designer am Computer lebendig wer­den. 3D-Designer sind weltweit gefragte Experten: Wer nach dem Abschluss als Gamedesigner arbeitet, entwickelt Spiele, Apps und Avatars.

PERSPEKTIVEN FÜR KREATIVE KÖPFE


In der Film- und Werbebranche erschaffen 3D Designer im Team mit Illustrato­ren und Textern ganze Filme, konstruieren Special Effects und animieren Cha­raktere und Elemente.

Dreidimensionale Ansichten von Produkten, Packungen und Oberflächen wer­den so gestaltet, dass Sie vom Foto nicht zu unterscheiden sind. Räumliches Vorstellungsvermögen, Lust am Erzählen, Filmkenntnisse, Sinn für Timings und Geduld am PC sind hier wichtig.



AUSBILDUNGSINHALTE

  • Designverständnis
  • Menschliche Wahrnehmung
  • Kunst- und Kulturgeschichte
  • Theorie und Geschichte des Designs
  • Medienrecht
  • Werbung und Kommunikation
  • Analoges Design
  • Grundlagen visueller Gestaltung
  • Zeichnen
  • Materialkunde
  • Multimediales Design
  • Informatik
  • Fotografie
  • Bildbearbeitung; Adobe Creative Suite Photoshop
  • Video und Compositing ; Adobe Creative Suite After Effects, Adobe Creative Suite Premiere
  • Audio und Vertonung; Adobe Creative Suite Audition
  • Interaktivität ; Unity
  • 3D Content Creation
  • Modellierungstechniken; Autodesk 3dsmax, Autodesk Maya, Autodesk Mudbox, Pixologic Zbrush, Blender, Xnormal
  • Texturen und Materialien
  • Lighting und Rendering
  • Animation
  • Hierarchien und Animationssysteme
  • Anbindung an Animationssysteme
  • Animation und Simulation
  • Weitere Fächer: Deutsch / Englisch / Wirtschafts- und Sozialkunde


PRAXISNÄHE UND PROFESSIONALITÄT

Die Berufsausbildung an der BEST-Sabel Designschule Berlin ist bekannt für ihre Praxisbezogenheit. Im zweiten Ausbildungsjahr absolvieren die angehen­den Designer/-innen mit dem Schwerpunkt 3D/Animation ein dreimonatiges Praktikum in einem Unternehmen ihrer Wahl. Bei der Suche nach einem ge­eigneten Platz können die Auszubildenden auf das Partner- und Praxisnetz­werk des Fachbereich Designs zurückgreifen.

WO FINDEST DU UNS?

Die Designschule befindet sich fußläufig zur Altstadt Köpenick direkt an der Spree. Das denkmalgeschützte Gebäude beherbergte in früheren Zeiten die Kaiserliche Post und ist jetzt ein Ort der Inspiration für kreative Köpfe aus den Bereichen Grafik, Fotografie, Mode und Produktdesign.

Trotz der ruhigen, idyllischen Lage ist die Verbindung zum öffentlichen Nah­verkehr ideal. Die Tramstation Bahnhofstraße / Lindenstraße liegt unmittelbar vor der Tür. Zum Hauptbahnhof fährt man mit der S-Bahn nur 30 Minuten.


Ab Februar 2021 findest du uns am neuen Standort in der BEST-Sabel Berufsakademie, Littenstraße 109, 10179 in Berlin-Mitte.


Wir freuen uns auf Deinen Besuch!


SONSTIGE INFORMATIONEN

KOSTEN:
Monatlich: 295 €
Einmalige Verwaltungsgebühr: 125 €
Prüfungsgebühr: 450 €

ZULASSUNG:
MSA / Abitur / Fachhoch­schulreife + Mappe

Mehr Infos zum Unternehmen

Standort

BEST-Sabel-Bildungszentrum GmbH, Berlin, Deutschland
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/3856185-p-staatlich-gepruefte-r-grafikdesigner-in-schwer-punkt-3d-animation
Weitere Ausbildungsplätze finden.
Branche
Berlin
Ähnliche Ausbildungsplätze.
Hier findest du alle 39.020 Ausbildungsplätze.