Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in

  • Veröffentlicht am 11.05.2021
  • Duale Ausbildung
  • Meßkirch
  • Alle Abschlüsse

Einleitung

Was macht man in diesem Beruf?

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/innen verlegen Fliesen, Platten und Mosaike und verkleiden damit Wände, Böden und Fassaden. Zunächst beraten sie ihre Kunden bei der Wahl der geeigneten Boden- und Wandbeläge z.B. für Bäder, Küchen und Terrassen, Hausfassaden, Schwimmbäder und Labors. Sie berücksichtigen Sauberkeits- und Hygieneaspekte ebenso wie gestalterische Gesichtspunkte. Ist der Auftrag definiert, richten sie die Baustelle ein. Sie fertigen Materialberechnungen an, bearbeiten den Untergrund und stellen Dämm- und Sperrschichten her. Dann verlegen sie die Platten, Fliesen oder Mosaike mit Mörtel und Spezialklebern und füllen die Fugen auf. Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/innen verlegen nicht nur neue, sondern sanieren auch alte und beschädigte Beläge.

Worauf kommt es an?

• Sorgfalt (z.B. beim Zuschneiden und Verlegen von Fliesen und Platten)
• Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Verkleiden von Wänden, Böden und Fassaden mit Plattenbelägen)
• Räumliches Vorstellungsvermögen (z.B. beim Erstellen und Umsetzen von Verlegeplänen mit Muster)
• Gute körperliche Konstitution (z.B. Arbeit auf Knien über längere Zeiträume)
• Flexibilität (z.B. Anpassen an sich ändernde Arbeitsbedingungen bei Wechsel des Einsatzortes)

Gerne bieten wir vorab ein Schnupperpraktikum an.

Standort

Egon Schwarz "Fliesen-Schwarz e.K.", 88605 Meßkirch, Deutschland
Diese Stellenanzeige wurde uns von der Bundesagentur für Arbeit übermittelt. Du kannst dich hier direkt darauf bewerben.
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/4556427-b-fliesen-platten-und-mosaikleger-in
Weitere Ausbildungsplätze finden.