Ausbildung 2022 Werkstoffprüfer (m/w/d)

  • Veröffentlicht am 15.09.2021
  • Duale Ausbildung
  • Iserlohn
  • Beginn: Aug 2022
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Realschulabschluss
  • Ø-Gehalt: 1076€
Ausbildung 2022 Werkstoffprüfer (m/w/d)

Einleitung

„Als angehender Werkstoffprüfer bin ich viel im Betrieb unterwegs. Ich nehme zum Beispiel Wasserproben aus den Korrosionsanlagen und teste, ob dort der pH-Wert stimmt. Im Labor begutachten wir auch stichpunktartig die beschichteten Produkte aus der KTL-Anlage und prüfen, ob alle Werte innerhalb des Toleranzbereichs liegen. Mit dem Mikroskop kann ich einen genaueren Blick auf das Metall werfen. Hier lassen sich zum Beispiel Schweißnähte genauer untersuchen und letztlich auch die kleinsten Risse aufspüren. Viele Proben müssen zunächst vorbereitet werden. Um die Struktur des Materials sichtbar zu machen, werden die Proben mit Säure angeätzt. Hierbei trage ich natürlich entsprechende Schutzkleidung und beachte die Sicherheitsvorschriften. Ein wichtiger Punkt ist immer die Dokumentation der Test-Ergebnisse – auch das gehört zum Job!“

Lukas, gelernter Werkstoffprüfer

Aufgaben

  • Du bist für die Prüfung metallischer Werkstoffe auf Eigenschaften und Schäden verantwortlich

  • Zu deinen Aufgaben gehört die Durchführung von Messungen und Prüfungen

  • Die Probenentnahme und –vorbereitung ist ebenfalls ein Teil Deiner Tätigkeiten

  • Du protokollierst die Ergebnisse von Prüfungen

  • Deine täglichen Aufgaben sind abwechslungsreich gestaltet und Du profitierst von Schulungen und Lehrgängen während der Ausbildung


Anforderungen

  • Fachoberschulreife

  • Teamfähigkeit

  • Motivation

  • Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt

  • technisches/handwerkliches Geschick

  • Affinität zur Mathematik und Physik


Benefits

Ausbildung ist mehr!


KIRCHHOFF Automotive bietet Dir viele Pluspunkte rund um Deine Ausbildung!

Persönliche Betreuung
Bei uns dreht sich alles um eins: Dich! Unsere Ausbilder sind jederzeit für Dich als Ansprechpartner in fachlichen und persönlichen Belangen da.

Persönliche Entwicklung
Wir möchten, dass Du Dein Potenzial möglichst gut ausnutzt und unterstützen Dich deshalb mit verschiedenen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Super Team
Team- und Projektarbeit wird bei uns groß geschrieben. Deswegen legen wir viel Wert auf einen respektvollen und ehrlichen Umgang.

Eigene Lehrwerkstatt
Durch unsere eigene, gut ausgestattete Lehrwerkstatt lernst Du den Produktionsalltag hautnah kennen.

Tarifliche Bezahlung
Durch einen Tarifvertrag erhältst Du bei KIRCHHOFF Automotive nicht nur mehr Gehalt, sondern profitierst auch von vielen anderen Vorteilen.

Hoher Qualitätsanspruch
Uns liegt besonders am Herzen, dass Du bei Deiner Ausbildung durch qualifiziertes Fachpersonal angelernt wirst.

 

Darüber hinaus bietet dir unser Unternehmen weitere Benefits wie Coaching, mögliche Mitarbeiterrabatte, Mitarbeiterevents, Gesundheitsförderung und betriebliche Altersvorsorge

Kontakt

Daniela Deutscher

Personalreferentin


Über das Unternehmen

Wir machen Mobilität sicher!

KIRCHHOFF Automotive ist einer der großen mittelständischen international tätigen Automobilzulieferer. Wir entwickeln und produzieren verschiedenste Rohkarosserieteile und komplette Baugruppen aus Metall. Derzeit haben wir rund 30 Produktionsstandorte in 11 Ländern. Zu unseren Kunden zählen die bekannten Automobilhersteller, wie zum Beispiel Audi, BMW/MINI, Daimler, Ford, Opel und VW. Als familiengeführtes Unternehmen sind wir innovativ und handeln nachhaltig. Wir fühlen uns verantwortlich, Perspektiven aufzuzeigen und Mitarbeitende gezielt zu fördern.

Gehaltsangabe für diese Stellenanzeige

Diese Gehaltsangabe ist eine realistische Angabe vom Unternehmen KIRCHHOFF Witte GmbH:

1.Jahr: 980 €, 2.Jahr: 1.029 €, 3.Jahr: 1.101 €, 4.Jahr: 1.197 €

Standort

KIRCHHOFF Witte GmbH, Hegestück 40, 58640 Iserlohn, Deutschland
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/4776655-p-ausbildung-2022-werkstoffpruefer-m-w-d
Alle Ausbildungsplätze von:
KIRCHHOFF Witte GmbH
Weitere Ausbildungsplätze.
Weitere Ausbildungsplätze finden.