Ausbildung Stanz- und Umformmechaniker/in

Auszug der Stellenbeschreibung

Ausbildung Stanz- und Umformmechaniker/in Sie sind handwerklich geschickt, interessieren sich für Technik und fühlen sich genauso wohl im Umgang mit dem Computer? Dann ist die Ausbildung zum/zur Stanz- und Umformmechaniker/in genau das Richtige für Sie! Informationen zur Ausbildung Stanz- und Umformmechaniker/innen stellen Bauteile aus Blechen und Drähten vor allem für die industrielle Fertigung her:
Das können Bauteile für Getriebe, Kupplungen oder Schaltungen sein, Gehäuse und Strukturteile aus Metall und Draht für Küchengeräte oder Stanz- und Biegeteile für den Maschinenbau. Sie richten die dazu erforderlichen Maschinen und Anlagen ein und steuern den Materialfluss. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben. Stanz- und Umformmechaniker/innen arbeiten in Betrieben der Metall verarbeitenden Industrie, z.B. im Automobil-, Maschinenbau, im Bereich erneuerbare Energien sowie in Betrieben der Elektronik-, Raumfahrt- und Telekommunikationsindustrie. Stanz- und Umformmechaniker/innen
• informieren sich anhand technischer Unterlagen und Betriebsanleitungen über ihren Bearbeitungsauftrag,
• sorgen dafür, dass genügend Material sowie die erforderlichen Werkzeuge bereitgestellt werden und die Maschinen einsatzbereit sind,
• programmieren die meist CNC-gesteuerten Produktionsanlagen, die das Ausgangsmaterial biegen, stanzen und prägen,
• richten die Anlagen entsprechend den Vorgaben ein,
• prüfen nach ersten Testläufen das Ergebnis, justieren ggf. nach und starten die Produktionsreihe,
• überwachen Produktionsprozess und -ergebnis und stellen die einwandfreie Qualität der gefertigten Erzeugnisse sicher,
• identifizieren bei Störungen im Fertigungsablauf die Fehlerquelle, beheben diese ggf. selbst und dokumentieren die Ergebnisse,
• warten und inspizieren nach Plan z.B. Stanzautomaten und Pressen,
• kennzeichnen, wenn ein Produktionsauftrag abgeschlossen ist, diesen im System als erledigt und richten die Anlagen für den nächsten Auftrag ein,
• stellen die Betriebsfähigkeit von technischen Systemen sicher. Anforderungen Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife mit einem guten Abschluss in den mathematisch-naturwissenschaftlichen und technischen Fächern sind die optimale Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung. Angehende Auszubildende sollten den Umgang mit Computern als Arbeitsmittel beherrschen. Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft, Mobilität und eine hohe Selbstständigkeit erwarten wir sowohl während der Ausbildung als auch danach. Wenn Sie zusätzlich über Durchhaltevermögen, Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügen sind wir der perfekte Ausbildungspartner für Sie. Dauer der Ausbildung Die Ausbildung beginnt am 1. September 2017 und dauert drei Jahre. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsschule, die praktische Fachausbildung in den ersten 1,5 Jahren in unserem Ausbildungszentrum in Heidelberg, danach am Standort in Sasbach. Das Unternehmen ABB ist weltweit führend in der Energie- und Automatisierungstechnik. Wir ermöglichen unseren Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Großhandel, ihre Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren. Weltweit beschäftigt ABB 140.000 Mitarbeiter in rund 100 Ländern. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute bei uns! Eine bessere Welt beginnt mit Ihnen unter www.abb.de/ausbildung. Unsere zentrale Bewerbungsstelle befindet sich, unabhängig vom Standort, für den Sie sich bewerben, in Heidelberg. Ihre Bewerbung wird zentral von dort aus an den jeweiligen Standort weitergeleitet. Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online-Formular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ansprechpartnerin ABB Training Center GmbH & Co. KG Frau Nadine Skanda Eppelheimer Straße 82 69123 Heidelberg Telefon:
49 (0) 6221 701 1488 E-Mail:
ausbildung-abb@de.abb.com Erfahren Sie mehr über die Ausbildung bei ABB unter:
www.abb.de/ausbildungsblog www.facebook.com/ABBDeutschland

Unternehmen

Abb

Orte

  • Sasbach 1 freie Stelle

Benötigter Abschluss

Alle Abschlüsse

Art der Ausbildung

Duale Ausbildung
Zur Original-Stellenanzeige