Ausbildung 2023

  • Igersheim
Veröffentlicht am 06.08.2022
Duale Ausbildung
Alle Abschlüsse

Einleitung

Werkstoffprüfer (w/m/d) – Metalltechnik in Igersheim - Harthausen

Als Werkstoffprüfer tragen Sie entscheidend zur hohen Qualität der Produkte bei. Sie als Spezialist entscheiden darüber, welche Materialien und Bauteile verarbeitet werden. Dazu prüfen Sie Materialeigenschaften mit unterschiedlichen Methoden. Außerdem führen Sie in Werkstofflabors sowie in der Qualitätssicherung umfangreiche Tests durch und beurteilen die Ergebnisse mithilfe Ihres fundierten Wissens. Ihr typisches Arbeitsgebiet ist die Qualitätssicherung.

Ihre Aufgaben
Testen von Materialien, Werkstoffen und Werkstücken auf Qualitätsmängel
Untersuchungen von Materialien, Werkstoffen und Werkstücken auf Veränderungen während des Herstellungsprozesses
Prüfung von Materialeigenschaften mit zerstörenden und zerstörungsfreien Methoden
Messung und Prüfung von Werkstoffeigenschaften auf Härte-, Festigkeits- und Zähigkeitsgrad
Dokumentation von Tests und deren Ergebnissen

Ihr Profil
Freude am Umgang mit technischen Geräten und Messmitteln
Gespür für Qualitätsmerkmale von Materialien und Produkten
Erste Erfahrungen mit MS-Office
Erfolg in den Schulfächern Mathematik, Physik und Chemie
Mindestens mittlere Reife

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre
Die Berufsschule findet als Blockunterricht in Stuttgart statt.

Interesse?

Dann bewerben Sie sich über das Online-Portal des Arbeitgebers.

Standort

WITTENSTEIN SE, 97999 Igersheim, Deutschland
Diese Stellenanzeige wurde uns von der Bundesagentur für Arbeit übermittelt. Du kannst dich hier direkt darauf bewerben.
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/5647269-b-ausbildung-2023
Alle Ausbildungsplätze von:
WITTENSTEIN SE
Weitere Ausbildungsplätze
Weitere Ausbildungsplätze
Bad Mergentheim