Praktikum möglich - Ausbildung 2023

  • Lüdenscheid
Veröffentlicht am 24.08.2022
Duale Ausbildung
Alle Abschlüsse

Einleitung

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid ist seit 1988 als Dienstleister im Bereich der Kunststofftechnik tätig und verknüpft das wissenschaftliche Know-how von morgen mit der Fertigung von heute. Mit unseren über 100 Mitarbeitern in verschiedenen Fachabteilungen sind wir in der Lage der kunststoffverarbeitenden Industrie ein sehr breites Dienstleistungs- und Entwicklungsspektrum anzubieten.

Für das Ausbildungsjahr 2023 steht ein Ausbildungsplatz für den Beruf

Werkstoffprüfer/in Kunststofftechnik (m/w/d)

zur Verfügung.

Schwerpunkt der Ausbildung sind zerstörende und nicht zerstörende Prüfungen im
Bereich Kunststoffprüfung.

Voraussetzung: Mindestens Mittlere Reife
mit guten Noten in Mathematik, Physik und Chemie.

Weiter sollten Sie ein handwerkliches Geschick, eine sorgfältige
Arbeitsweise und einen sicheren Umgang mit EDV-Programmen mitbringen.

Ausbildungsdauer: 3½ Jahre *

Ausbildungsbeginn: August 2023

Details zur Ausbildung:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=122368

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf sowie Schul- und Praktikumszeugnisse) an die unten aufgeführte Adresse:

Kunststoff-Institut Lüdenscheid
Personalabteilung
Ref.-Nr. AS0522
Herrn Dipl.-Ing. Jörg Marré
Karolinenstraße 8
58507 Lüdenscheid

Telefon: +49 (0) 23 51.10 64-191
Telefax: +49 (0) 23 51.10 64-190
Email: E-Mail anzeigen
Web: www.kunststoff-institut.de

* kann unter bestimmten Umständen verkürzt werden

Standort

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH, 58507 Lüdenscheid, Deutschland
Diese Stellenanzeige wurde uns von der Bundesagentur für Arbeit übermittelt. Du kannst dich hier direkt darauf bewerben.
https://www.azubi.de/ausbildungsplatz/5758048-b-praktikum-moeglich-ausbildung-2023
Weitere Ausbildungsplätze
Ähnliche Ausbildungsplätze