Ausbildungsplätze zum/r Altenpfleger/in

Auszug der Stellenbeschreibung

Arbeiterwohlfahrt Alten-, Jugend- und Sozialhilfe gGmbH präsentiert von Ausbildungsplätze zum/r Altenpfleger/in Die AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH ist die größte gemeinnützige Trägergesellschaft der AWO in Thüringen. Ein modernes und professionelles soziales Unternehmen, das soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Senioren, sozial Schwache und Menschen mit Behinderungen anbietet. Das 1993 gegründete Unternehmen hat heute ca. 4.000 Beschäftigte in über 180 Einrichtungen und sozialen Diensten. In unserem Seniorenzentrum "Am Mühlenpark" in Roßleben sind ab 01.09.2017 mehrere Ausbildungsplätze zum/r Altenpfleger/in zu besetzen. Ausbildung bedeutet für uns:
Die AWO stellt Mitarbeiter ein, keine "Lehrlinge". Bei uns gilt das Prinzip "Fördern, Fordern und Vertrauen". Deshalb führen wir Auszubildende frühzeitig an Fachaufgaben heran, um möglichst viele Kompetenzen und Qualifikationen zu vermitteln. Die Ausbildungspraxis ist auf ein verstärktes Lernen in qualifizierenden Tätigkeiten umgestellt. Unser Ziel ist, Auszubildende zu selbständigen und verantwortungsbewussten Fachkräften zu entwickeln. Das schaffen wir, indem wir eine individuelle Balance zwischen Fachwissen, Teamfähigkeit und der persönlichen Entwicklung herstellen. Was wir bieten:

• eine leistungsgerechte Ausbildungsvergütung nach AWO-DHV-Tarifvertrag zuzüglich Sonderzahlung
• Auftakt- und Abschlussveranstaltung für unsere Auszubildenden
• kontinuierliche Begleitung und Anleitung durch qualifizierte Praxisanleiter/Mentoren während der praktischen Ausbildungsphasen nach unserem Pflege-Ausbildungs-Konzept
• 50,- € Büchergeld pro Ausbildungsjahr,
• Übernahme des Schulgeldes beim Besuch einer privaten Fachschule
• Übernahme der Prüfungsgebühr bei einem erfolgreichen Abschluss der Altenpflegeausbildung mit einer anschließenden Einstellung bei der AWO AJS gGmbH
• Übernahmegarantie:
Absolventen, die ihre Ausbildung mit der Note 1 oder 2 oder einer überdurchschnittlich guten praktischen Befähigung für den Beruf als Altenpfleger abschließen, erhalten eine Übernahmegarantie in einer unserer Einrichtungen,
• betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung,
• ständige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
• zahlreiche berufliche Aufstiegschancen entsprechend Ihrer Fähigkeiten,
• eine zukunftssichere, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem offenen und kommunikativen Team. Was Sie mitbringen:

• Sie sind mindestens 16 Jahre alt.
• Sie verfügen über einen Realschulabschluss oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert oder über einen Hauptschulabschluss mit abgeschlossener zweijähriger Berufsausbildung oder eine landesrechtlich geregelte, abgeschlossene Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Altenpflegehilfe oder Krankenpflegehilfe.
• Sie besitzen einen Nachweis über die gesundheitliche Eignung (Bestätigung vom Hausarzt notwendig) sowie ein Gesundheitszeugnis und sind gegen Hepatitis A und B geimpft. Die Kosten hierfür trägt bei unter 18-Jährigen die Krankenkasse.
• Sie bringen Interesse und Verständnis für den Umgang mit pflegebedürftigen, alten Menschen mit.
• Sie sind fähig, selbständig und eigenverantwortlich zu handeln.
• Sie verfügen über Einfühlungsvermögen, sind vertrauenswürdig, kreativ und flexibel.
• Sie zeichnen sich durch gute Mathematik- und Deutschkenntnisse aus.
• Sie können sich mit den Zielen der Arbeiterwohlfahrt identifizieren. So bewerben Sie sich:
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Schul- sowie Praktikumszeugnissen und unter Angabe Ihrer Telefonnummer und E-Mail-Adresse an:
AWO AJS gGmbH Seniorenzentrum "Am Mühlenpark" Frau Becker Wiehesche Str. 15 06571 Roßleben oder per E-Mail an:
seniorenzentrum.rossleben@awo-thueringen.de Für Rückfragen steht Ihnen Frau Becker gern unter Tel:
034672 6939-0 zur Verfügung. Hinweis:
Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück gesendet werden können. Jetzt bewerben Merken Zur Jobsuche Arbeiterwohlfahrt Alten-, Jugend- und Sozialhilfe gGmbH 06571 Roßleben //www.jobcluster.de/ Ähnliche Jobs per E-Mail erhalten Bewerben über:
seniorenzentrum.rossleben@awo-thueringen.de Einsatzort:
Roßleben Position:
Ausbildung Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
erweiterter Haupschulabschluss

Unternehmen

Arbeiterwohlfahrt Alten-, Jugend- und Sozialhilfe gGmbH

Orte

  • Roßleben 1 freie Stelle

Art der Ausbildung

Schulische Ausbildung
Zur Original-Stellenanzeige