Auszubildende/n zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Auszug der Stellenbeschreibung

Die Klassik Stiftung Weimar ist eine gemeinnützige Stiftung des öffentlichen Rechts und zählt zu den herausragenden kulturellen Institutionen in Deutschland. Sammlungs- und Arbeitsschwerpunkte der Stiftung sind die Weimarer Klassik, ihre Nachwirkungen in der Kunst und Kultur des 19. Jahrhunderts und die Moderne mit Friedrich Nietzsche und dem Bauhaus. Die Sammlungen werden in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek, dem Goethe- und Schiller-Archiv, den Museen sowie den historischen Bauten und Gärten betreut. Wir suchen zum 14. August 2017 zur Verstärkung unseres Veranstaltungsteams eine/n Auszubildende/n zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik Wir bieten:

• mit unseren historischen Häusern und Gedenkstätten in und um Weimar und den wissenschaftlichen Einrichtungen, eine abwechslungsreiche und kulturell interessante Ausbildung
• durch die Betreuung qualifizierter Ausbilder/innen das fachliche und persönliche Fundament für die weitere berufliche Entwicklung
• eine Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVA-L BBiG) Die Ausbildung ermöglicht eine spätere Verwendung sowohl im öffentlichen als auch privatwirtschaftlichen Bereich. Zum Berufsbild:

• Veranstaltungsorte und -räumlichkeiten besichtigen, räumliche und technische Bedingungen erfassen
• Technische Planung und Durchführung von Veranstaltungen
• Bestuhlen der Räumlichkeiten nach Bestuhlungsplänen
• Medientechnik, Licht- und Tonanlagen einstellen und bedienen
• Absprachen und Beratungen von Kunden und Veranstaltern
• Technische Begleitung von Veranstaltungen
• Durchführung von Berechnungen im Bereich Veranstaltungstechnik Voraussetzungen:

• Mittlere Reife oder allgemeine Hochschulreife
• Technisches Verständnis
• Organisationsfähigkeit, eine schnelle Auffassungsgabe, künstlerisches Einfühlungs-vermögen, Feinfühligkeit, Serviceorientierung
• Kreativität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie die Bereitschaft zu einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung
• Gute Englischkenntnisse
• Flexibilität und Belastbarkeit
• Vorkenntnisse durch Praktika, Nebentätigkeiten erwünscht
• Mindestalter:
18 Jahre
• PKW Führerschein Die Stiftung gewährleistet die Gleichstellung von Frauen und Männern nach dem Thüringer Gleichstellungsgesetz. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt. Wenn Sie diese Stelle interessiert, bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien und möglichen Praktikumsnachweisen) bis spätestens 31. Januar 2017 über das Feld "Online-Bewerbung" am Ende dieser Seite. Klassik Stiftung Weimar Abteilung Personal Romy König Tel.:
03643 545 146 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unternehmen

Klassik Stiftung Weimar

Orte

  • Häusern 1 freie Stelle

Benötigter Abschluss

Abitur / Fachabitur

Art der Ausbildung

Duale Ausbildung
Zur Original-Stellenanzeige