Ausbildung bei MLP: Einblicke vom Arbeitgeber.

Von Ann-Christin Clausnitzer,

Welchen Schulabschluss brauche ich, um eine Ausbildung oder ein Duales Studium bei MLP anzufangen? Und wie kann ich mich aufs Bewerbungsgespräch vorbereiten? Diese Fragen beantwortet uns Jasmin Hofstetter als Referentin für den Bereich Ausbildung im Interview.


Hallo Frau Hofstetter, welchen Schulabschluss braucht man, um bei MLP eine Ausbildung bzw. ein Duales Studium anzufangen?

Für die IHK-Ausbildung setzen wir die Mittlere Reife und für das Duale Studium die Allgemeine Hochschulreife voraus.

Welche Ausbildungen bzw. Duale Studiengänge bieten Sie an?

Wir bilden sowohl in kaufmännischen Berufen, z. B. Kaufleute für Versicherungen und Finanzen, Bankkaufleute und Kaufleute für Büromanagement, als auch in technischen Berufen, z. B. Fachinformatiker/innen, aus.

Auch bei den Dualen Studiengängen sind wir breit aufgestellt, z. B. mit Wirtschaftsinformatik, Accounting & Controlling und Marketing Management. Unser gesamtes Angebot ist auf unserer Homepage aufgelistet.

Für eine angenehme Arbeitsatmosphäre sorgt unsere Unternehmenskultur mit dem besonderen MLP Spirit.
Jasmin Hofstetter, Referentin Ausbildung, MLP.

Dein Einstieg bei MLP Finanzberatung SE.


Was erwarten Sie von Bewerbern im Vorstellungsgespräch und ggf. im Assessment Center?

Wir erwarten, dass die Bewerber_innen* gut vorbereitet sind, d. h. Kenntnisse über den Ausbildungsberuf bzw. den Studiengang und über unser Unternehmen besitzen. Grundsätzlich sollen die Bewerber authentisch bleiben und sich nicht verstellen. Schließlich wollen wir die Person hinter der Bewerbung kennenlernen.

Wie ist die Arbeitszeit für Auszubildende bzw. Dual Studierende bei MLP geregelt?

Bei MLP arbeiten wir 39 Stunden pro Woche mit einem Gleitzeitmodell. Das bedeutet, dass Anfang und Endzeiten nicht vorgeschrieben sind – natürlich muss man sich aber mit seinem Team abstimmen.

Je nach Ausbildungsberuf findet die Berufsschule entweder in Teilzeit oder im Blockunterricht statt. Beim Dualen Studium an der DHBW wechseln sich Theorie- und Praxisphasen ca. alle drei Monate ab.

Wie steht es um das Azubi-Gehalt und Benefits?

Unsere Auszubildenden und Dual Studierenden genießen zahlreiche Vorteile. Neben einer attraktiven Vergütung und 30 Tagen Urlaub pro Jahr, erhalten sie beispielsweise vermögenswirksame Leistungen sowie eine monatliche Gutschrift auf eine Shopping Card.

Neben weiteren Benefits bieten wir auch schon während der Ausbildung bzw. dem Dualen Studium vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Für eine angenehme Arbeitsatmosphäre sorgt unsere Unternehmenskultur mit dem besonderen MLP Spirit.

Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.
Mehr erfahren

Erfahrungen von anderen Insidern.