TEDi GmbH & Co. KG

  1. Informationen zum Unternehmen.

    TEDi, mit Sitz in Dortmund, ist derzeit mit rund 1.700 Filialen in sechs Ländern und mehr als 13.500 Mitarbeitern eines der führenden Unternehmen der Nonfood-Branche in Deutschland und Europa. Seit der Firmengründung im Mai 2004 steht TEDi für faire Preise, gute Qualität, abwechslungsreiche Angebote und nachhaltiges Engagement. Zusätzlich zu den Produkten des täglichen Bedarfs werden in jeder Filiale unter anderem Schreib- und Spielwaren, Geschenk- und Dekorationsartikel, Heimwerkerbedarf sowie Drogerieprodukte angeboten. Dabei ist das Unternehmen nicht nur in Großstädten präsent, sondern auch in ländlichen Gegenden zu finden.

    Basis für den Erfolg ist, dass TEDi sein Konzept kontinuierlich weiterentwickelt und flexibel auf aktuelle Trends und Marktgegebenheiten reagiert. Zudem setzt TEDi als familienfreundlicher Nahversorger mit seinem Sortiment immer wieder Akzente und bietet Kunden ein saisonales und abwechslungsreiches Angebot, das immer wieder für eine Überraschung gut ist.

  2. Quick Facts

    Branchen

    • Einzelhandel

    Mitarbeiter

    13.500

    Anschrift

    Brackeler Hellweg 301
    44309 Dortmund
    Deutschland

  3. Fotos und Videos.

    • TEDi 2
      TEDi 1
      Dekoecke_Filiale
    • F-Azubi-6958
      TEDi+_1
      F-Azubi-7033
  4. Fragen und Antworten zur Ausbildung bei TEDi GmbH & Co. KG

    Warum ist es interessant, bei TEDi eine Ausbildung zu machen?

    Wir bei TEDi legen besonders großen Wert auf die Förderung unserer Nachwuchskräfte und übergeben unseren Auszubildenden bereits frühzeitig Verantwortung. Durch den ansprechenden Ausbildungsaufbau und die angestrebte Zielfunktion ermöglicht dir die Aus- und Fortbildung zum geprüften Handelsfachwirt spannende Karrieremöglichkeiten und eine attraktive Alternative zum Studium. Im ersten Ausbildungsjahr lernst du alle relevanten Abläufe in unseren Filialen kennen und übernimmst vielseitige Aufgaben. Auch an Sonderaktionen wie beispielsweise Filialneueröffnungen und Schließungen nimmst du selbstverständlich teil. Bereits im zweiten Ausbildungsjahr übernimmst du die Verantwortung für deine eigene Filiale und kannst dein Können selbstständig unter Beweis stellen.

    Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten während oder nach der Ausbildung?

    Wir bieten eine Aus- und Fortbildung mit Perspektive. Während deiner Ausbildung kannst du neben deinem Organisations- und Führungstalent weitere Stärken einbringen und dich stetig weiterentwickeln. Ab dem dritten Ausbildungsjahr erhältst du die Chance, in unser internes Trainee-Programm aufgenommen zu werden und vorzeitig zum Bezirksleiter eingearbeitet zu werden.

    Wie ist die Arbeitsatmosphäre bei TEDi?

    Bei TEDi herrscht ein familiäres und offenes Arbeitsklima. Neue Mitarbeiter werden durch Projekte wie unsere Begrüßungsveranstaltung und das Patenprogramm direkt integriert und Teil des Großen Ganzen. Uns ist bewusst, dass Fortschritte und Entwicklungen nur gemeinsam erreicht werden können. Umso wichtiger ist uns, dass sich jeder Mitarbeiter wohlfühlt, gefördert und gefordert wird und den Weg gemeinsam mit uns geht.

    Gibt es bei TEDi einen Ansprechpartner, der sich um Probleme kümmert?

    Während deiner gesamten Aus- und Fortbildung wirst du von mehreren für dich zuständigen Personen begleitet. So fungiert sowohl dein Teamleiter als auch dein Bezirksleiter als dein Ansprechpartner auf der Verkaufsfläche. Darüber hinaus steht dir bei sämtlichen Anliegen jederzeit die Abteilung Aus- und Weiterbildung in der Zentrale zur Seite.