Sparkasse Osnabrück

Kompetent und zuverlässig. Ca. 300.000 Menschen und Unternehmen nutzen als Kunden unseren Service und unsere kompetente Betreuung. Über 180.000 von ihnen verfügen über ein Girokonto als Drehscheibe für alle Finanzgeschäfte, mehr …  weiterlesen

1 Ausbildungsplatz.

Bankkaufmann/frau (1)

Bankkaufmann/-frau (Ausbildung mit oder ohne Studium) (m/w/d)

Sparkasse Osnabrück
Osnabrück
Beginn: August 2020

Informationen zum Unternehmen.

Kompetent und zuverlässig. Ca. 300.000 Menschen und Unternehmen nutzen als Kunden unseren Service und unsere kompetente Betreuung. Über 180.000 von ihnen verfügen über ein Girokonto als Drehscheibe für alle Finanzgeschäfte, mehr als 130.000 davon profitieren von den Vorteilen unseres Mehrwertkontos GiroLive.

In der Region zu Hause. Mit einer Bilanzsumme von 6,6 Mrd. EUR (Stichtag 31.12.2018) ist die Sparkasse Osnabrück das führende Kreditinstitut in der Osnabrücker Region. Rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen in unseren Filialen, Vermögensbetreuungen, Immobilien-Centern und Firmenkundenbetreuungen sowie hinter den Kulissen zur Verfügung. Keine andere Bank kann im Wirtschaftsraum Osnabrück auf eine derart große Präsenz verweisen. Unsere Kunden wissen gerade diesen Vorteil zu schätzen, denn Entscheidungen werden vor Ort getroffen, und zwar von Menschen, die die Region kennen.

Sozial engagiert. Als hier ansässiges Kreditinstitut sind wir mit den Menschen im Landkreis und in der Stadt Osnabrück in besonderer Weise verbunden und fördern eine Vielzahl von sozialen wie auch kulturellen Einrichtungen. Stellvertretend hierfür seien die „regionalen Perlen“ Museum Industriekultur Osnabrück und Museum und Park Kalkriese genannt.

Steigen Sie ein in die faszinierende Welt der Finanzen. Ihre Sparkasse hat als Arbeitgeber einiges zu bieten – ein Job, der Spaß macht, der kommunikativ und nah an den Menschen in der Region ist. Entdecken Sie neue Perspektiven, Ausbildungs- und Karrierechancen.

Warum ist es interessant, bei der Sparkasse Osnabrück eine Ausbildung zu machen?

Die Ausbildung als Bankkaufmann oder Bankkauffrau ist vielseitig und abwechslungsreich. Jeder Tag und jeder Kunde/jede Kundin sind anders und genau das erleben auch unsere Auszubildenden bereits während ihrer ersten Tage im Berufsleben. Die Sparkasse Osnabrück ist ein regionales Unternehmen mit vielen Möglichkeiten um sich auszuprobieren und den richtigen Karriereweg für sich zu finden.

Eine Tätigkeit in der Sparkasse Osnabrück beinhaltet abwechslungsreiche fachliche Themen wie das Wertpapiergeschäft, das Kreditgeschäft, den Zahlungsverkehr, den Außenhandel, das Firmenkundengeschäft und viele mehr. Außerdem bietet sie ein attraktives Arbeitsumfeld mit netten Kolleginnen und Kollegen und die Chance, sowohl im Team als auch alleine aktiv die regionale Wirtschaft mitzugestalten.

Schon in der Ausbildung profitieren unsere Nachwuchskräfte beispielsweise von den umfangreichen Angeboten des betrieblichen Gesundheitsmanagements im Rahmen der Seminarreihe „Gesundheit in der Ausbildung“. Hier geht es um Sport, Ernährung und die richtige Vorbereitung auf die Prüfung. Außerdem haben wir für fast jede Sportart Betriebssportgruppen und pflegen unser gutes Betriebsklima auch in gemeinsamen Ausflügen und Events.

Wie oft wechseln sich Berufsschule und Arbeit ab?

Während unserer 2,5-jährigen Ausbildung wechseln sich Praxisphasen und Berufsschule regelmäßig ab. Die praktischen Einsatzorte wechseln alle drei Monate, während die Berufsschule im Blockunterricht à fünf bis sechs Wochen besucht wird. Insgesamt gehen unsere Auszubildenden sechsmal für ca. sechs Wochen in die Berufsschule. Die Einsätze in der Sparkasse werden durch den betriebsinternen Unterricht (einmal wöchentlich) sowie Verkaufstrainings ergänzt.

Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten während oder nach der Ausbildung?

Bereits während der Ausbildung bieten wir für unsere Nachwuchskräfte verschiedene Seminare und Verkaufstrainings zu ganz unterschiedlichen Themen an. Egal ob Bausparen, Wertpapiere, Kredit oder die ganzheitliche Beratungsphilosophie der Sparkassen – unsere Auszubildenden und dualen Studenten werden von internen und externen Dozenten auf die unterschiedlichen Tätigkeiten als Bankkaufmann/Bankkauffrau vorbereitet.

Auch im Anschluss an die Ausbildung ist das Lernen nicht vorbei. Wer möchte, kann sofort mit der Fortbildung zum Sparkassenfachwirt/zur Sparkassenfachwirtin starten und sich danach zum Bankfachwirt/zur Bankfachwirtin und auch zum Sparkassenbetriebswirt/zur Sparkassenbetriebswirtin weiterbilden. Enger Kooperationspartner ist dabei immer unsere niedersächsische Sparkassenakademie in Hannover.

Hat man bereits seine Leidenschaft in einem Geschäftsbereich gefunden, dann gibt es auch verschiedene interne praktische Entwicklungswege, die auf ganz unterschiedliche Spezialistentätigkeiten vorbereiten und unsere Jungangestellten auf ihrem individuellen Karriereweg unterstützen.

Diese Benefits werden geboten.

 
 

Awards und Auszeichnungen.

  • IHK Zertifikat
  • Familienfreundlicher Arbeitgeber
  • TÜV Hessen
Starte deine Ausbildung bei uns!
Zu den Stellen