Über uns

Durch den technischen Fortschritt wird die Vernetzung innerhalb und zwischen Unternehmen immer wichtiger – und weil EDV-Lösungen auch oft ziemlich knifflig sind, werden Profis gebraucht, die sich um dieses Fachgebiet kümmern. Du möchtest so ein Profi werden? Dann bist du mit der Ausbildung bei der SanData IT-Gruppe an genau der richtigen Adresse. Die IT-Gruppe zählt zu den renommiertesten und führenden Systemhäusern in Deutschland und Österreich. An insgesamt 12 Standorten sind die IT-Profis vertreten und erzielten im Jahr 2015 mit ihren 310 Mitarbeitern einen Umsatz von 68 Millionen Euro. Welche Perspektiven dich mit der Ausbildung bei der SanData IT-Gruppe erwarten, darüber kannst du dich gleich hier bei uns informieren.

Gegründet wurde SanData 1981 in Nürnberg, wo es auch heute noch seinen Firmensitz hat. Heute ist das Unternehmen zu einem der führenden Vertreter der IT-Systemhäuser gewachsen und kümmert sich tagtäglich um IT-Lösungen für den Mittelstand und größere Unternehmen aus den verschiedensten Branchen. Zu seinen Kernaufgaben gehören Desktop Solutions, Data Center Solutions, Security Solutions, Business Center Solutions, Digital Printing und Dokumenten-Management. Mit der Ausbildung bei der SanData IT-Gruppe lernst du die nötige Theorie und sammelst einiges an Praxiserfahrung, wobei du immer von erfahrenen Kollegen und Ausbildern betreut und gefördert wirst. Du durchläufst die verschiedenen Bereiche und erhältst somit Einblicke in Beratung, Software, Hardware, die unterschiedlichen Dienstleistungen und Schulungen, die das Unternehmen seinen Kunden anbietet. Nach deiner dreijährigen Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bist du nicht nur ein Experte in Sachen Computer und Technik, du weißt auch, wie du dein Wissen teilen sowie Kollegen und Kunden technische Unterstützung geben kannst. Befindest du dich derzeit schon in deinem Studium oder möchtest dich demnächst an der Hochschule einschreiben, dann hast du außerdem die Möglichkeit, bei SanData ein Duales Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik zu absolvieren.

Du hast du Spaß an technischen Herausforderungen und möchtest daher deinen Traumberuf in dieser Branche finden? Dann bewirb dich am besten gleich hier für die Ausbildung bei der SanData IT-Gruppe. Mit Spaß, Engagement und Fleiß wirst du dort auch nach deiner Ausbildungszeit als festes Teammitglied an deiner Karriere arbeiten können – immerhin liegt die Übernahmequote bei 99 %.

Logg dich in deine Karrierelaufbahn ein und sichere dir deinen zukunftsorientierten Traumjob – mit der Ausbildung bei der SanData IT-Gruppe!

Branchen

  • IT-Dienstleistungen / EDV-Schulung

Mitarbeiter

310

Du willst eine Ausbildung machen?

Du willst ein Duales Studium machen?

Ansprechpartner

Franca Straub
Franca Straub
Leitung Personalwesen

Fragen und Antworten zur Ausbildung bei
SanData Solutions GmbH

Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten während oder nach der Ausbildung?

Wir fördern unsere Azubis schon sehr früh. Das heißt, wir geben ihnen eigenverantwortliche Aufgaben und beziehen sie auch voll ins Team ein. Dreimal im Jahr gibt es zusätzlich Projektwochen. In diesen werden unternehmensübergreifende Themen behandelt, Schulungen abgehalten und Teamwork gefördert.

Wie oft wechseln sich Berufsschule und Arbeit ab?

Wir haben in allen Ausbildungsberufen bei SanData Blockunterricht in der Berufsschule. Das heißt, ein Wechsel findet immer alle paar Wochen statt.

Wie ist die Arbeitsatmosphäre bei SanData? Gibt es Großraumbüros, Aufenthaltsräume, eine Snackbar etc.?

An allen unseren Standorten gibt es eher kleine Büros mit bis zu vier Mitarbeitern. Auch sind unsere Standorte so gewählt, dass eine gute Verkehrsanbindung – vor allem zur U-Bahn – gewährleistet ist. Mittagsverpflegung ist mit umliegenden Kantinen und Einzelhändlern gesichert. Die Arbeitsatmosphäre fördert SanData vor allem durch Teamevents und eine open-door-policy.

Social Benefits