Über uns

Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist einer der größten Ausbildungsbetriebe im Rheinland. Wir bieten rund 60 verschiedene Ausbildungsberufe, duale Studiengänge und Weiterqualifizierungen: Geh’ den ersten Schritt und lege den Grundstein für deine berufliche Zukunft mit einer Ausbildung bei der Stadt Düsseldorf!

  • Bachelor of Laws Studentin
  • Im Chemielabor
  • Friedhofsgärtner
  • Ordnungsamt
  • Sport und Fitnesskaufleute
  • FSJ
  • Ausbildung

Branchen

  • Öffentlicher Dienst

Mitarbeiter

mehr als 3000

Anschrift

Moskauer Str. 27
40227 Düsseldorf
Deutschland

Du willst eine Ausbildung machen?

Du willst ein Duales Studium machen?

Ansprechpartner

Fragen und Antworten zur Ausbildung bei
Landeshauptstadt Düsseldorf

1. Warum ist es interessant in ihrem Unternehmen eine Ausbildung zu machen?

Ausbildung im Sinn? Düsseldorf im Kopf!

Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist einer der größten Ausbildungsbetriebe im Rheinland. Vielfältigkeit und Entfaltungsmöglichkeiten stehen bei uns ganz oben auf dem Plan. Nicht umsonst erhalten wir jedes Jahr etwa 9.000 Bewerbungen für die rund 60 verschiedenen Ausbildungsberufe, dualen Studiengänge und Weiterqualifizierungen.

Dabei finden nicht nur Bürohengste bei uns ihren Traumjob! Du bist ein Stadtmensch, aber arbeitest gerne in der Natur? Du kannst mit Gesetzen jonglieren, weil du die absolute Rechtsversteherin bist? Oder willst du die Düsseldorfer/innen lieber von deinen Fähigkeiten als Serviceheld überzeugen? Bist du ein Teamplayer, aber hast noch nicht das perfekte Team gefunden? Du willst nicht nur für Geld, sondern auch für Menschen arbeiten?

Haben wir dich überzeugt? Dann bewirb dich jetzt für einen Ausbildungsplatz bei der Landeshauptstadt Düsseldorf!

Gibt es einen Ansprechpartner, der sich um Probleme kümmert?

In unserer Behörde gibt es eine Reihe von Ansprechpartner/innen, die dir jederzeit zur Verfügung stehen. Für allgemeine Probleme und Anliegen stehen dir immer die Ausbildungsleiter/innen des jeweiligen Ausbildungszweiges zur Seite.

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (kurz: JAV) arbeitet in erster Linie eng mit dem Personalrat zusammen, um sich für die Förderung und die Belange der Auszubildenden einzusetzen. Die Mitglieder der JAV stehen dir immer gerne für Fragen und Anliegen zur Verfügung.

Zusätzlich stehen dir die Mitarbeiter/innen der Konfliktberatungsstelle zur Seite. Diese bieten dir Beratung und Unterstützung bei zwischenmenschlichen Konflikten, die Auswirkungen auf das dienstliche Geschehen der Beschäftigten der Stadt Düsseldorf haben. Die Gespräche sind stets streng vertraulich, ergebnisoffen und für ratsuchende Personen kostenfrei.

Zudem gibt es das Gleichstellungsbüro, das sich mit der Förderung und Durchsetzung der Geleichberechtigung und der Gleichstellung von Männern und Frauen befasst. Das Gleichstellungsbüro steht dir jederzeit zur Verfügung: Wenn es um den Wiedereinstieg nach der Elternzeit geht, aber auch dann, wenn Familie und Beruf miteinander verknüpft werden sollen.

Darüber hinaus gibt es die Schwerbehindertenvertretung, die sich um die Angelegenheiten mit Beschäftigten mit einer Schwerbehinderung kümmert (zum Beispiel generelle Fragestellungen zur Behinderten-Problematik und zur Integration von Behinderten oder bietet Hilfestellung bei Antragsverfahren u.v.m.).

Wie ist die Arbeitsatmosphäre?

Die Stadt Düsseldorf ist längst keine Verwaltung mehr, die nur im Büro arbeitet. Die Stadt Düsseldorf findet auch in der Natur oder auf der Straße statt. Du kannst als Naturbursche und Pflanzenliebhaberin „dein Büro“ als Gärtner/in auf den Grünflächen der Stadt Düsseldorf aufschlagen oder als begeisterter Autofan in der Kfz-Werkstatt bei der Feuerwehr arbeiten. Es bleibt dir überlassen.

Du kannst aber auch in einem der 45 verschiedenen Ämter und Institute der Stadt Düsseldorf eingesetzt werden. Dort erwarten dich nette Kollegen/innen und eine teamorientierte Atmosphäre. Hier kannst du kreativ und innovativ das Leben der Düsseldorfer Bürger/innen mitgestalten.

Die Stadt Düsseldorf zeichnet sich durch das kollegiale Verhalten und vor allem durch die Teamfähigkeit aus. Du bist nicht nur eine Nachwuchskraft, sondern ein Teil eines Teams.

Während und nach deiner Ausbildung hast du flexible, aber geregelte Arbeitszeiten. Die flexible Arbeitszeit ermöglicht es dir, deine Arbeitszeiten nach deinen Vorstellungen zu gestalten.

Für eine möglichst gesunde Lebensweise – auch während der Arbeitszeit – bietet die Stadt Düsseldorf verschiedene Aktionen, zum Beispiel kannst du an der bewegten Mittagspause teilnehmen oder eines der Sportangebote am Nachmittag wahrnehmen. Zudem bieten wir verschiedene Seminare zur Gesundheitsförderung an.

Social Benefits

Auszeichnungen

Audit Beruf und Familie
Audit Beruf und Familie