Berufe
Stadt
Deine Ausbildung bei der Post.
Eigenverantwortung, viel Bewegung und ein abwechslungsreicher
Arbeitsalltag erwarten dich in deiner Ausbildung als Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen.

Angst vor Kontakt mit anderen? Dann ist eine Ausbildung in Wirtschaft und Verwaltung nichts für dich. Sicheres Auftreten und ein gesundes Selbstbewusstsein sind hier wichtig, um auch in stressigen Situationen souverän überzeugen zu können. Denn reibungslose Abläufe sind essentiell für den wirtschaftlichen Erfolg eines jeden Betriebs. Um den Laden am Laufen zu halten, lernst du in den Berufen der Wirtschaft und Verwaltung, Ordnung bei den Einnahmen und Ausgaben zu halten, die Kommunikation zwischen Kunden Kunden und Geschäftspartnern herzustellen und den Managementprozess zu optimieren. Mit deinen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen wirst du also zum Motor eines jeden Büroalltags.

Spätestens zum Ende deiner Ausbildung verstehst du, wie Marketing, Personalwesen und Finanzen in einem Unternehmen funktionieren. Mit diesem Wissen kannst du nach ein paar Jahren Berufserfahrung eine leitende Position anstreben. Du hast deine Zukunft letztendlich selbst in der Hand. Mit einer Ausbildung in Wirtschaft und Verwaltung bist du unverzichtbar für jede Branche – ganz gleich ob Automobilindustrie, Bankenwesen, Versicherungsunternehmen, Kommunikationsagentur oder Tourismusbetrieb. Das Berufsfeld ist bei Ausbildungen in Wirtschaft und Verwaltung so vielfältig, dass immer ein spannender Beruf für dich dabei ist.