Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir Sie gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutzgrundverordnung „DSGVO“) über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite(n). Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO ist Absolventa GmbH, Friedrichstr. 67, 10117 Berlin, +49 (0)30 24 04 83 - 100 und info@absolventa.de. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter Absolventa GmbH, Friedrichstr. 67, 10117 Berlin, datenschutz@absolventa.de.

(3) Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich bei Ihnen erhoben.

(4) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(5) Für einzelne Funktionen unseres Angebots greifen wir auf beauftragte Dienstleister wie, Kundenservicecenter, Zustellgesellschaften, Lettershops, Buchhaltung, Hostingdienstleister oder Werbeagenturen zurück. Wenn wir Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit,
  • Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

(3) Wir teilen Ihnen auf Anforderung hin mit, ob und falls ja welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Sollten wir unrichtige Angaben über Sie gespeichert haben, werden wir diese berichtigen, sobald Sie uns darauf hinweisen.

Weitere Funktionen und Angebote unserer Webseite

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Webseite bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

(3) Weiterhin können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder untenstehend in der Beschreibung des Angebotes.

(4) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Ressource werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Ressource, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn du diese Angaben freiwillig – etwa im Rahmen einer Registrierung – machst (siehe Benachrichtigung und Umgang mit personenbezogenen Daten).

Benachrichtigung und Umgang mit personenbezogenen Daten

Hiermit unterrichten wir davon, dass Absolventa die von dir bei der Registrierung auf dieser Website zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und Informationen zur Erbringung und inhaltlichen Ausgestaltung der Dienste, die Absolventa auf seiner Webseite anbietet, erhebt, verarbeitet und nutzt.

Du kannst unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu deiner Person zu machen. Personenbezogene Daten werden freiwillig erhoben, wenn du uns diese im Rahmen des Besuches unseres Internetauftritts freiwillig mitteilst.

Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit deinem Profil auf www.absolventa.de sind unter anderem:

  • Name
  • Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort)
  • Handy, Telefon, Fax
  • E-Mail‑Adresse

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistungen, folglich an Kunden von Absolventa, findet nur statt, wenn du die Daten ausdrücklich an von dir genau festgelegte Dritte freigibst. Zum Zweck des Newsletterversandes (siehe Newsletter) leiten wir deine Daten zudem an Partnerunternehmen weiter, die für die technische Abwicklung verantwortlich sind. Selbstverständlich beschränkt sich der Umfang der Daten dabei auf das Minimum.

Es erfolgt keine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte für andere Zwecke, insbesondere nicht für Zwecke der Werbung und Marktforschung.

Schutz deiner Daten

Unternehmen, die über Absolventa Kontakt zu Absolventen und Studenten herstellen, haben ohne deine ausdrückliche, vorherige Zustimmung keinen Zugang zu personenbezogenen Daten. Die Anzeige deines Profils erfolgt im Rahmen der Recherche in der Absolventa-Datenbank durch Unternehmen, die bei Absolventa registriert sind. Jedes dieser Unternehmen wird von Absolventa überprüft, bevor es einen Zugang zur Datenbank erhält. Mit dieser Maßnahme wollen wir sicherstellen, dass du ausschließlich Angebote von seriösen Unternehmen erhältst.

Bitte nimm auch Rücksicht auf die Datenschutzbedürfnisse anderer. Veröffentliche keinesfalls schutzwürdige Daten von anderen Personen, z.B. „Meine Leistungen während des Praktikums bei der XY-AG bestätigt Ihnen auch gerne Herr Meier, 030/123456789“.

Portrait-Bild

Bei der Eingabe Deiner Profildaten hast du die Möglichkeit, ein Portrait-Bild hochzuladen. Unternehmen können dieses Bild bei ihrer Suche in der Absolventa-Datenbank sehen. Das Hochladen des Bildes ist aus diesem Grund keine Pflichtangabe. Wenn dein Bild für Firmen nicht sichtbar sein soll, kannst du auf das Portrait-Bild verzichten. Unsere Erfahrungen zeigen jedoch, dass Profile mit Bild deutlich häufiger aufgerufen werden.

Anonymität

Wir garantieren dir, dass wir personenbezogene Daten niemals ohne deine vorherige, ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergeben werden. Absolventa behält sich lediglich das Recht vor, dich via E-Mail oder Telefon zu kontaktieren, z.B. falls gerechtfertigter Verdacht auf falsche Angaben in deinem Profil besteht oder um dir persönlich ein konkretes Jobangebot weiterzuleiten.

Newsletter

Nach der Anmeldung für unseren Newsletter verwenden wir mit deiner ausdrücklichen Einwilligung die von dir mitgeteilten Daten. Zur Zusendung unseres Newsletters ist die Angabe deiner E-Mail-Adresse erforderlich. Ein Abmeldelink befindet sich am Ende unseres Newsletters. Über diesen Link kannst du die E-Mail-Zustellung pausieren oder einstellen.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf einigen Seiten sogenannte “Cookies”. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf deinem Rechner abgelegt werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der von uns verwendeten Cookies wieder von deiner Festplatte gelöscht (sogenannte “Sitzungs-Cookies”). Die sogenannten “dauerhaften Cookies” verbleiben hingegen auf deinem Rechner und ermöglichen es uns, dich bei deinem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Es ist unseren Partnerunternehmen nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies widerrechtlich zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Du hast die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf deinem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern, wodurch allerdings der Funktionsumfang unserer Website eingeschränkt werden kann.

Um zu erfahren, wie du Cookies innerhalb deines Browsers verwalten oder deaktivieren kannst, klicke bitte auf folgenden Link: http://www.verbraucher-sicher-online.de/thema/cookies.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sogenannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Durch den Cookie erzeugte Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten und Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen sowie um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch entsprechende Einstellungen deiner Browsersoftware verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall sämtliche Funktionen dieser Website gegebenenfalls nicht vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google – in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck – einverstanden.

Du kannst der Erhebung und Speicherung deiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Wir möchten angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen darauf hinweisen, dass auf dieser Website IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Zu diesem Zweck verwenden wir Google Analytics mit der Erweiterung _anonymizeIP().

Weiter weisen wir dich darauf hin, dass wir implementierte Google Analytics-Funktionen für Display-Werbung, wie etwa Remarketing, Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk, Integration von DoubleClick Campaign Manager oder Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen verwenden.

Dabei werden Cookies durch uns oder Drittanbieter – einschließlich Google – verwendet, um beispielsweise gezielt auf dich passende Stellenangebote auf Dritt-Seiten anzuzeigen oder um dich auf Neuerungen auf unseren Plattformen hinzuweisen.

Wünschst du dies nicht, dann klicke auf diesen Link, um die Funktionen von Google Analytics für Display-Werbung zu deaktivieren und/oder Einstellungen anzupassen.

Facebook Plug-in

Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks „Facebook“ enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc. – 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) – betrieben. Die Plug-ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts unter anderem durch das Facebook-Logo oder den Zusatz “Gefällt mir” kenntlich gemacht.

Beim Besuch einer Seite unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an deinen Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Seite eingebunden wird.

Hierdurch wird die Information, dass du unsere Website besucht hast, an Facebook weitergeleitet. Sofern Du während des Besuchs unserer Website über dein persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt bist, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch Anklicken des “Gefällt mir”-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars, werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Wenn du eine solche Datenübermittlung unterbinden möchtest, musst du dich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei deinem Facebook-Account ausloggen und vorsorglich die Cookies aus deinem Browser löschen bzw. einen Browser nutzen, mit dem du noch nie bei Facebook eingeloggt warst.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung deiner Daten, wie auch deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Dieser Punkt der Datenschutzbestimmung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf http://www.wbs-law.de zu finden.

Google+ Plug-in

Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks “Google+” enthalten. Diese werden ausschließlich von der Google Inc. – 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA – betrieben. Die Plug-ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts unter anderem durch das Logo von Google+ oder den Zusatz “+1” kenntlich gemacht.

Beim Besuch einer Seite unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google+ her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an deinen Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Seite eingebunden wird.

Hierdurch wird die Information, dass du unsere Website besucht hast, an Google+ weitergeleitet. Sofern Du während des Besuchs unserer Website über dein persönliches Benutzerkonto bei Google+ eingeloggt bist, kann Google+ den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch Anklicken des “+1”-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars, werden diese entsprechenden Informationen direkt an Google+ übermittelt und dort gespeichert.

Wenn du eine solche Datenübermittlung unterbinden möchtest, musst du dich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei deinem Google+-Account ausloggen und vorsorglich die Cookies aus deinem Browser löschen bzw. einen Browser nutzen, mit dem du noch nie bei Google+ eingeloggt warst.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Google+ sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung deiner Daten, wie auch deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen von Google+.

Dieser Punkt der Datenschutzbestimmung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf http://www.wbs-law.de zu finden.

Twitter Plug-in

Wir verwenden mit Twitter und den ReTweet-Funktionen sogenannte “Social-Plugins” von twitter.com, betrieben durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn du die ReTweet-Funktionen nutzt, werden die von dir besuchten Websites Dritten bekanntgeben und mit deinem Twitter-Account verbunden. Details zum Umgang mit deinen Daten durch Twitter sowie zu deinen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner persönlichen Daten entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter.

Dieser Punkt der Datenschutzbestimmung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf http://www.wbs-law.de zu finden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Internetauftritts Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von Youtube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten Dritt-Anbieter die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns jedoch, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Du kannst jederzeit von uns unentgeltlich Auskunft über deine bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten verlangen. Zusätzlich hast du das Recht auf Berichtigung falscher Daten, Sperrung und Löschung deiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ebenso kannst du deine Einwilligung in die Nutzung der personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte sende uns dazu jeweils eine E-Mail an datenschutz@absolventa.de oder kontaktiere uns über unsere allgemeinen Kontaktdaten.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Bildrechte
© AGphotographer, BelleMedia, Diego Cervo, Ewa Walicka, Jeffrey M Horler, Mikulich Alexander Andreevich, Goulden, Pakhnyushcha, 123rf.com, fotolia.com, istockphoto.com, shutterstock.com, photocase.com, oldskoolman.de