Stadt
Bürojob? Nein, danke.
Du suchst einen Beruf mit Abwechslung, der nie langweilig wird? Die Ludwig Fresenius Schulen bieten Ausbildungen in Berufen fern vom Büroalltag mit Spaß und Perspektive - an mehr als 100 Schulen in über 30 Städten.

Bereits jetzt gibt es so viele alte Menschen wie noch nie zuvor in Deutschland. Aber auch jüngere Leute benötigen medizinische oder therapeutische Unterstützung. Krankenhäuser, Pflegeheime und Arztpraxen suchen daher vermehrt nach Personal, die ihre Berufung im Bereich Gesundheit sehen. Denn helfen, lindern und heilen geht auch ohne Medizinstudium.

Die Möglichkeiten mit einem dualen Studium im Bereich Gesundheit sind vielfältig. In den Bereichen Pflege, Gesundheitswesen und Therapiewissenschaften lernst du, Konzepte für die Alten- und Krankenpflege zu entwickeln und gesundheitsökonomische Fragestellungen zu bearbeiten. Besondere Aspekte stellen dabei stets die Prävention, Intervention und Rehabilitation dar. Exaktes Arbeiten ist unerlässlich – egal, ob bei der Versorgung von Patienten oder bei der Untersuchung von Blutwerten. Um dich deshalb perfekt auf den Beruf vorzubereiten, legt ein duales Studium in der Gesundheitsbranche Wert auf einen hohen Praxisanteil. Mit diesem gesundheitlichen Wissen qualifizierst du dich letztendlich für einen sicheren Job bei Krankenversicherungen, der ambulanten und stationären Gesundheitsversorgung oder einem Forschungsinstitut. Der Gesundheit von Mensch und Tier kannst du schließlich auf vielen Wegen helfen.