Merck KGaA

Wir leben in einer Welt voller Möglichkeiten. Einer Welt, die immer wieder von neuen Ideen verändert wird. Das treibt uns an.
  1. 4 Ausbildungsplätze.

  2. Informationen zum Unternehmen.

    Informationen zum Unternehmen.

    Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mehr als nur Schlipsträger, Blaumänner und Laborkittel: Bei uns arbeiten neugierige Entdecker, mutige Pioniere und geniale Erfinder. Und das weltweit.

    Seit mehr als 350 Jahren gibt es uns schon. Noch heute sind wir mehrheitlich im Besitz der Nachkommen von Friedrich Jacob Merck – dem Mann, der das Unternehmen 1668 in Darmstadt gegründet hat. Seitdem haben wir uns zu einem globalen Unternehmen entwickelt. Mit rund 52.000 Mitarbeitern in 66 Ländern arbeiten wir an bahnbrechenden Lösungen und Technologien. 2018 haben wir insgesamt 2,2 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung investiert. Unsere Übernahmequote, in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach der Ausbildung, lag 2018 bei 93%!

    Wir denken in Generationen statt in Quartalen und handeln bei allem, was wir tun, verantwortungsvoll. Dieses Selbstverständnis bildet die Grundlage für unseren wirtschaftlichen Erfolg.

    Ausbildungsvergütung

    • 1.Ausbildungsjahr 986 €

    • 2.Ausbildungsjahr 1.063 €

    • 3.Ausbildungsjahr 1.121 €

    • 4.Ausbildungsjahr 1.205 €

  3. Fotos und Videos.

  4. Fragen und Antworten.

    Warum ist es interessant, gemeinsam mit Merck eine Ausbildung zu machen?

    Wir sind davon überzeugt, dass Neugier Großes bewirken kann. Deshalb möchten wir für unsere Mitarbeitenden ein Umfeld schaffen, das dir kreative Freiräume bietet. Mit unserem Motto „Lass deiner Neugier freien Lauf“ wollen wir die Lust auf Neues wecken.

    Als Teil unseres Unternehmens tragen unsere Mitarbeitenden und Auszubildenden zu bahnbrechendem Fortschritt in Wissenschaft und Technologie bei – und gestalten mit, wie wir in dieser Welt leben und arbeiten. Ob durch die Verbesserung elektronischer Geräte mit intelligenten Materialien, die Herstellung von reinstem Wasser, die Qualitätskontrolle von Nahrung und Medikamenten oder das Behandeln von Krebs, bei uns gibt es viele Möglichkeiten, neue Pfade zu betreten.

    Gibt es Weiterentwicklungsmöglichkeiten während der Ausbildung?

    Persönliche und fachliche Weiterentwicklung spielen bei uns eine wichtige Rolle. Deshalb bieten wir unseren Auszubildenden während und nach der Ausbildung viele Möglichkeiten an, sich bestens zu positionieren. Dabei berücksichtigen wir die individuellen Stärken, Ambitionen und Kompetenzen. So schaffen wir eine Grundlage für eine bereichernde und herausfordernde Berufslaufbahn in unserem Unternehmen.

    Während der Ausbildung gibt es den Werksunterricht, der zusätzlich zu den Inhalten aus der Berufsschule die fachliche Kompetenz unterstützt. Dazu gehört auch die Teilnahme an internen Trainings in den Bereichen Gesundheitsprävention, Arbeitssicherheit, Selbstorganisation und vielen mehr. Wir bieten unseren Auszubildenden außerdem umfassende Möglichkeiten, sich auf die Prüfungen vorzubereiten.

    Bei einer Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis nach der Ausbildung unterstützen wir weiterhin fachspezifische Fortbildungen oder ein berufsbegleitendes Studium – sowohl finanziell als auch zeitlich.

  5. Benefits.

     
     
  6. Awards und Auszeichnungen.

    • Bester Ausbildungsbetrieb
  7. Kontakt.

    Markus Rostock
    Markus Rostock
    Ausbildung Marketing & Support
    Nicolas Olejar
    Nicolas Olejar
    Ausbildung Marketing & Support / Management