EEW Energy from Waste GmbH

Informationen zum Unternehmen.

EEW Energy from Waste (EEW) ist ein in Europa führendes Unternehmen bei der thermischen Abfall- und Klärschlammverwertung. Zur nachhaltigen energetischen Nutzung dieser Ressourcen entwickelt und errichtet, betreibt das Unternehmen Verwertungsanlagen auf höchstem technologischem Niveau und ist damit unabdingbarer Teil einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. In den 18 Anlagen der EEW-Gruppe in Deutschland und im benachbarten Ausland tragen 1.150 Mitarbeiter_innen* für das energetische Recycling von jährlich bis zu fünf Millionen Tonnen Abfall Verantwortung

Warum ist es interessant, in Ihrem Unternehmen eine Ausbildung zu machen?

Energie ist die Basis unseres Lebens – Energy from Waste! Die EEW ist ein vielfältiges Unternehmen, welches sich mit der Erzeugung umweltschonender Energie beschäftigt. Dabei bieten wir gruppenweit ein breites Feld an interessanten Ausbildungsberufen und sind in stets engem Austausch mit den zuständigen Berufsschulen und der IHK.

Wir können mit unseren weit verbreiteten Standorten einen sehr guten Wissenstransfer garantieren und fördern einen Austausch unserer Auszubildenden und auch der Kollegen untereinander. Neue Auszubildende werden Teil unseres Teams aus Machern, Konstrukteuren, Planern, Lösungsfindern und vielen mehr.

Wir sind ein Unternehmen mit Herzblut aber auch mit Tradition.

Wie oft wechselt sich Berufsschule und Arbeit ab?

Das ist abhängig vom Ausbildungsberuf und der jeweilig zuständigen Berufsschule. Es gibt Ausbildungsberufe, die haben wöchentlich vereinzelte Schultage – beispielsweise im ersten Ausbildungsjahr montags und mittwochs, im zweiten Ausbildungsjahr dienstags und im Dritten dann donnerstags – die anderen Tage verbringt der Azubi im Betrieb.

Andere Ausbildungsberufe verfahren nach dem Blockunterrichtsmodell, das heißt, dass die Azubis wöchentlich oder monatlich zwischen Berufsschule und Betrieb wechseln.

Gibt es Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten?

Ein ganz klares ja, die EEW hat zwei Kolleginnen in der Personalentwicklung, die sich mit Trainings und Coachings für unsere Auszubildenden und Mitarbeiter beschäftigen. Wir bekommen die monatlich angebotenen Trainings per Mail zugesandt und können uns ganz simpel bei den aktuellen Schulungen anmelden. 

Es gibt speziell auf die IHK Abschlussprüfungen abgestimmte Lehrgänge und auch nach der Ausbildung noch viele Weiterbildungsmöglichkeiten, die wir unterstützen.

Fotos und Videos.

Diese Benefits werden geboten.

Kontakt zum Unternehmen.

Claudia Löder
Claudia Löder
Ausbildungskoordinatorin
Starte deine Ausbildung bei uns!
Zu den Stellen