Über uns

Die SRH hat sich das Ziel gesetzt, die Lebensqualität und Lebenschancen der Menschen mit mutigen Ideen von engagierten Köpfen zu verbessern. Als führender privater Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsleistungen gestaltet der Konzern auf der Grundlage von gemeinsamen Werten das Bildungs- und Gesundheitswesen und verbindet dabei unternehmerisches Handeln mit sozialer Verantwortung. Auf der Basis einer Mischung aus Unternehmergeist, Integrität, Innovation, Humanität, Effizienz und Exzellenz erzielt die SRH mit 12.000 Mitarbeitern in über 40 Konzernunternehmen kontinuierlich beeindruckende Wachstumsraten.

Bereits dreimal ist die SRH zum Top Arbeitgeber der Branche Gesundheit und Soziales gewählt worden. Die fünf Gründe, die SRH Mitarbeiter genannt haben warum man bei der SRH arbeiten sollte findest Du auf dem SRH Karriere-Portal!

  • Meeting
  • Mitarbeiter
  • Pause
  • Mitarbeiter
  • Spaß bei der Arbeit
  • Klinikum
  • Mitarbeiter
  • Klinikum

Branchen

  • Erziehung / Aus- & Weiterbildung
  • Gemeinnützig
  • Gesundheitswesen
  • Hotel / Unterkunft
  • IT-Dienstleistungen / EDV-Schulung
  • Restaurant / Gastronomie
  • Sicherheitsdienste / Überwachung
  • Sonstige Branchen
  • Technische & kaufmännische Dienstleistungen

Mitarbeiter

mehr als 12 000

Umsatz

850 Mio. €

Anschrift

Bonhoefferstraße 1
69123 Heidelberg
Deutschland

Ansprechpartner

Stephanie Krüger
Stephanie Krüger
SRH Holding (SdbR) Personalmarketing & -Projekte

Fragen und Antworten zur Ausbildung bei
SRH

Wann startet der Arbeitstag bei der SRH?

Das ist ganz unterschiedlich, je nachdem in welchem SRH Unternehmen du arbeitest und als was. Pflegekräfte oder Ärzte müssen manchmal ganz früh oder ganz spät in der Klinik sein, oder sogar am Wochenende. Lehrer starten wenn die Schule startet und erledigen aber danach zu Hause noch Arbeit. Auch im Büro kann es sein, dass man an einer Klinik früher anfangen muss als an einer Schule oder Hochschule.

Warum ist es interessant bei der SRH eine Ausbildung zu machen?

Weil die SRH die Zukunftsbranchen Bildung und Gesundheit vereint. Diese beiden Branchen sind stark wachsend und werden zukünftig viel Personal brauchen und bieten sehr gute Entwicklungschancen.

Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten während oder nach der Ausbildung?

Ja, SRH Mitarbeitern steht das gesamte Bildungsangebot der SRH offen. Man kann ein Studium anschließen oder sich berufsbegleitend weiterbilden.

Wie viele Feedbackgespräche gibt es in einem halben Jahr?

Das kommt auf den einzelnen Ausbildungsberuf und die Berufsschulform (Teilzeit- oder Blockunterricht) an. Im Schnitt sind es zwei pro Halbjahr.

Gibt es einen Ansprechpartner, der sich um Probleme kümmert?

Es gibt immer einen Ausbildungsbeauftragten. Außerdem sind Azubis Teil unserer Mitarbeitervertretung.

Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um die Ausbildung bei der SRH zu verkürzen?

Das kommt auf den einzelnen Ausbildungsberuf an. An unseren Kliniken und Pflegefachschulen bieten wir diese Berufe im Gesundheitswesen: Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegehelfer, Kinderkrankenpfleger, Operationstechnische Assistenten oder Medizinische Fachangestellte. In unseren anderen Unternehmen bieten wir z.B. Kaufleute für Büromanagement oder Gesundheitswesen, Erzieher, Gärtner oder IT-Fachkraft.

Gibt es die Möglichkeit, Auslandseinsätze wahrzunehmen?

Nein, die SRH hat zwar eine Hochschule in Paraguay, dort bieten wir aber keine Ausbildungen an.

Bekommt man frei, wenn eine Prüfung in der Berufsschule ansteht?

Selbstverständlich.

Bekommt man die Fahrtkosten zum Ausbildungsbetrieb erstattet?

Wir bieten den Azubis ein Job-Ticket an.

Wie oft wechseln sich Berufsschule und Arbeit bei der SRH ab?

Auch das kommt auf den Ausbildungsberuf an. Es gibt Berufe, in denen der Unterricht in Blöcken erfolgt, sodass du also z.B. sechs Wochen im Unternehmen und dann sechs Wochen in der Schule bist. Es kann aber auch sein, dass man zwei Tage die Woche Berufsschule hat und die anderen drei Tage im Unternehmen ist.

Wie ist die Arbeitsatmosphäre bei der SRH? Gibt es Großraumbüros, Aufenthaltsräume, eine Snackbar etc.?

Auch das ist wieder vom SRH Unternehmen und vom Ausbildungsberuf abhängig: In den meisten unserer Unternehmen gibt es eigene Betriebsrestaurants, wenn nicht, dann gibt es Aufenthaltsräume und einen Zuschuss zum Mittagessen. Unsere Gebäude sind größtenteils sehr modern mit viel Licht gestaltet. Auf unserem Campus in Heidelberg haben wir ein eigenes Vier-Sterne-Hotel, das Restaurant „cube“ mit Coffee Lounge und ein eigenes Fitness-Studio. Auch an anderen Standorten haben wir Gesundheitsangebote.

Social Benefits

Auszeichnungen

Nationaler Arbeitgeber 2016
Nationaler Arbeitgeber 2016
Deutschlands Beste Ausbildungsbetriebe
Deutschlands Beste Ausbildungsbetriebe
Kununu Open Company
Kununu Open Company
Kununu Top Company
Kununu Top Company
FAIR Company
FAIR Company
Charta der Vielfalt
Charta der Vielfalt
Mitglied im Erfolgsfaktor Familie
Mitglied im Erfolgsfaktor Familie