Zum Hauptinhalt
Freie Ausbildungsplätze 2024
Karriere-Check
Vorlagen
Stellenmarkt
Landeshauptstadt München

Studiengang Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Public Management - Bachelor of Arts (B.A.) - (w/m/d)

Sep 2024 80331 München
Veröffentlicht am 23.02.2024 Duales Studium Teilzeit Homeoffice möglich
Studiengang Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Public Management - Bachelor of Arts (B.A.) - (w/m/d)

Die Landeshauptstadt München

München ist vieles, vor allem eine Weltstadt, eine Gemeinschaft und eine Aufgabe. München braucht Menschen, die sich für diese Stadt mit über 1,5 Millionen Einwohnern einsetzen und mit ihren beruflichen Aufgaben die Landeshauptstadt mitgestalten wollen. Rund 43.000 Beschäftigte sorgen bereits heute dafür, dass in München alles gut funktioniert: nicht nur in der Verwaltung, sondern auch bei der Müllabfuhr, in der Verkehrsplanung, in den Sozialbürgerhäusern, in der Stadtgärtnerei, in Schulen und Kitas sowie in vielen weiteren Einsatzfeldern.

Für den Studienbeginn am 1. September 2024 kannst du dich noch bis zum 17. März 2024 über unser Bewerbungsportal bewerben.

So läuft das Studium ab

Das Studium beginnt am 1. September 2024 und dauert drei Jahre.

Du studierst semivirtuell, also im Wechsel von Online- und Präsenzstudium, an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning. Pro Semester gibt es drei Wochen Präsenzstudium und bis zu drei Prüfungstage. Während des kompletten Studiums nutzt du die Lernplattform der Hochschule über das Internet, um online zu studieren. Den praktischen Teil absolvierst du in den Referaten der Stadtverwaltung München.

Dort lernst du in sechsmonatigen Abschnitten die vielfältigen Aufgabenbereiche der 14 Referate der Stadtverwaltung und des Direktoriums kennen und bekommst Einblicke in mögliche spätere Tätigkeitsbereiche. Dies können wirtschaftlich und rechtlich geprägte Aufgaben sein, wie zum Beispiel im Bereich Haushaltssteuerung des Personal- und Organisationsreferats oder der Leistungssachbearbeitung des Sozialreferats.

Die Grundlage für die praktische Tätigkeit bilden die Vorlesungen an der Hochschule:

  • Wirtschaft und Finanzen: zum Beispiel Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Controlling
  • Recht: zum Beispiel Staatsrecht, Verwaltungsrecht, Kommunalrecht, Sicherheitsrecht, Privatrecht
  • Schlüsselqualifikationen: zum Beispiel Wirtschaftsmathematik, Business Englisch, Kommunikation und Präsentation

 

Unter gewissen Voraussetzungen besteht auch die Möglichkeit das Studium in Teilzeit zu absolvieren. Sprich uns bei Fragen zu diesem Thema gerne an.

So geht es nach dem Studium weiter

  • gute Übernahmechancen
  • spannende Tätigkeiten in den 14 Referaten und dem Direktorium
  • gute Aufstiegs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten
  • faire Vergütung

Das bieten wir dir

Während des dualen Studiums erhältst du eine attraktive monatliche Studienvergütung (inklusive Münchenzulage):

  • 1. Studienjahr: 1.730 Euro (brutto)
  • 2. Studienjahr: 1.800 Euro (brutto)
  • 3. Studienjahr: 1.870 Euro (brutto)

Zusätzlich bieten wir dir folgende Leistungen:

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Fahrkostenzuschuss (DeutschlandticketJob)
  • Übernahme der Studiengebühren und der Kosten für erforderliche Gesetzestexte
  • Betriebliche Altersvorsorge

Außerdem kannst du dich auf folgende Angebote und Möglichkeiten freuen:

  • gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • günstige und attraktive Wohnheimplätze in München
  • individuelle Unterstützung und Betreuung durch ein eigenes Service Center Ausbildung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten
  • Möglichkeit eines externen Praktikums in der Privatwirtschaft oder im Ausland

Das bringst du mit

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Deutschkenntnisse auf Niveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER); gegebenenfalls durch ein entsprechendes Zertifikat nachzuweisen
  • ausgeprägtes Interesse an Wirtschaft und Recht
  • Motivation, Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen

So bewirbst du dich

Lade folgende Unterlagen im Bewerbungsportal hoch:

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnis bzw. aktuelles Jahres- oder Zwischenzeugnis
  • gegebenenfalls Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
  • deutsche Übersetzung oder Anerkennung ausländischer Zeugnisse oder Leistungsnachweise
  • bei minderjährigen Bewerber*innen: Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

Zur Vorauswahl nutzen wir unter anderem einen Onlinetest. Je nach Ergebnis wirst du im Anschluss zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

 

Bitte beachte, dass wir nur Bewerbungen berücksichtigen können, die über unser Bewerbungsportal eingehen.

Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz.

Hast du Fragen?

Wir sind von Montag bis Donnerstag jeweils von 8 bis 16 Uhr und am Freitag von 8 bis 12 Uhr gerne für dich da:

  • Telefon: 089 233-65888
  • E-Mail: E-Mail anzeigen
  • Deine Ansprechpartnerin: Hannah Markmann

Deine Bewerbung

Bitte beachte, dass wir nur Bewerbungen berücksichtigen können, die über unser Bewerbungsportal eingehen.

Bewerben

Standort

Landeshauptstadt München, 15 Referate der LHM und das Direktorium, 80331 München