Zum Hauptinhalt
Freie Ausbildungsplätze 2024
BASF

Programm "Start in den Beruf" (m/w/d)

Sep 2024 Ludwigshafen
Schnellbewerbung Veröffentlicht am 22.05.2024 Duale Ausbildung Dauer: 1 Jahr Alle Abschlüsse
Programm "Start in den Beruf" (m/w/d)

ELEMENTE DEINER AUSBILDUNG

Du bist motiviert, den Einstieg ins Berufsleben zu schaffen und möchtest dein Leben endlich in die eigene Hand nehmen? Praktisches Arbeiten ist genau dein Ding? Dann bist du hier richtig: Mit unserem einjährigen Programm machst du dich fit für deine Wunschausbildung!

 

Das Programm "Start in den Beruf" wird in fünf verschiedenen Varianten angeboten:

  • Es gibt die Startprogramme Produktion (Chemikant:in), Metall- oder Elektrotechnik. Hier ist die Berufsrichtung vorgegeben.
  • In unserem Programm Berufsorientierung hast du die Chance, verschiedene handwerklich-technische Berufe kennenzulernen, bevor du entscheidest, in welche Richtung es geht.
  • Und schließlich bietet ein weiteres Programm eine breite Palette von Berufen, z.B. Fachkraft für Lagerlogistik oder Verkäufer:in, in denen du ein Jahr lang viel praktische Erfahrung sammelst und dich auf eine Ausbildung vorbereitest.

 

Bewirb dich für das Programm und wir finden zusammen das passende Angebot. Gerne kannst du in deinen Unterlagen einen Wunsch angeben.

Alles Wissenswerte zum Programm findest du hier: http://on.basf.com/PSB

Das bieten wir

  • eine auf deine Wunschausbildung angepasste Vorbereitung bzw. Berufsorientierung
  • Praxis von Anfang an - betriebliche Einsatzphasen in der BASF bzw. einem Partnerbetrieb aus der Region
  • Workshops, Teamevents, den Besuch einer Berufsschule sowie eine individuelle Betreuung, die deine persönlichen, sozialen und schulischen Fähigkeiten stärken
  • Erlernen erster fachlicher Grundfertigkeiten deiner Wunschausbildung
  • Das erste eigene Geld: 520 Euro monatlich plus Urlaubsgeld, eine tariflich vereinbarte Jahresprämie und ein Zuschuss zum Job-Ticket
  • 30 Tage Urlaub
  • Sehr gute Chancen im Anschluss direkt in eine Ausbildung zu starten


Das bringst du mit

  • mindestens die Berufsreife / den Hauptschulabschluss
  • du bist jünger als 25 Jahre
  • Spaß am praktischen Arbeiten
  • Motivation und Engagement
  • für Programme / Berufe im Bereich Produktion und Metalltechnik sind körperliche Belastbarkeit, keine Angst vor größeren Höhen und sicheres Farbsehvermögen Voraussetzung
  • für das Programm / Berufe im Bereich Elektrotechnik ist ein sicheres Farbsehvermögen notwendig



Programm geschafft - was dann?

Das Programm ist der Start, die Ausbildung das Ziel! Mit einem erfolgreichen Anlaufjahr hast du die besten Chancen für eine Ausbildung in einem der Partnerbetriebe des BASF Ausbildungsverbunds oder in der BASF.

Kontakt

Der BASF Ausbildungsverbund arbeitet gemeinsam mit Partnerbetrieben in der Region daran, Jugendlichen Zugänge zum Arbeitsmarkt zu eröffnen und sie bei der Berufsorientierung zu unterstützen.


Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Muttergesellschaft der BASF-Gruppe. Das Stammwerk im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar ist der weltweit größte Standort des Unternehmens. Als größter Arbeitgeber der Region bildet die BASF SE in über 30 Berufen aus und bietet zahlreiche attraktive Karrierechancen.


Dein Weg zu uns - Richtig bewerben - so geht's!


Neugierde, Offenheit und Motivation. Für uns steht deine Persönlichkeit im Vordergrund. Noten sind nicht alles. Im ersten Schritt des Auswahlverfahrens bleiben die Schulnoten daher erst einmal unberücksichtigt. Für uns ist der Gesamteindruck entscheidend.


Die vier Schritte unseres Auswahlverfahrens:


1. Eignungstest vor Ort bei der BASF

2. Video-Interview

3. ggf. werksärztliche Untersuchung

4. Zusage und Vertrag


Der gesamte Auswahlprozess dauert ungefähr 50 Werktage bis zur Zusage.


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf dich. Werde Teil unserer Erfolgsformel und entwickle mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.


Bitte beachte, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reiche daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.


Bitte lade die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

Bewerben

Standort

BASF, Ludwigshafen, Deutschland