Zum Hauptinhalt
Freie Ausbildungsplätze 2024
Scholz Recycling GmbH Hauptverwaltung

Bachelor of Engineering - Industrial Engineering - Technische Betriebsführung (m/w/d)

99086 Erfurt weitere Standorte
Veröffentlicht am 23.02.2024 Duales Studium Alle Abschlüsse

„Recycling. Resources. Responsibility.“ - Das ist nicht nur Motto, sondern Anspruch der Scholz Recycling GmbH, eines der bedeutendsten Handels-, Aufbereitungs- und Verwertungsbetriebe für Stahl- und Metallschrotte. Mit modernsten Anlagen und Arbeitsverfahren sorgt Scholz mit 60 Standorten in Deutschland und 220 Standorten in 11 Ländern dafür, den Wertstoffkreislauf für Sekundärrohstoffe zu schließen. Wir schonen damit nachhaltig Ressourcen und übernehmen Verantwortung für die Umwelt und nachfolgende Generationen. Die Scholz Recycling GmbH gehört zur Chiho Environmental Group (CEG) und damit zu einem der größten Metall-Recyclingunternehmen.

Dein Job:
Ein Student (m/w/d) im Industrial Engineering - Technische Betriebsführung ist in der Planung, Durchführung und Steuerung technischer Prozesse von ökonomischen Rahmenbedingungen tätig. Das duale Studium vermittelt ingenieurtechnische, naturwissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Inhalte.

Das duale Studium in der Studienrichtung Technische Betriebsführung, gliedert sich in jeweils dreimonatige Studien- und Praxisphasen. Während Deiner Praxisphase im Unternehmen durchläufst Du im Wechsel zum Beispiel die Bereiche Handel, Controlling und operativer Support. Während des Studiums lernst Du die Prozesse eines Recyclingunternehmens von den betriebswirtschaftichen Aspekten bis hin zur technischen Mechanik verschiedener Maschinen kennen. Im Laufe des Studiums sind betriebsbezogene Projektarbeiten anzufertigen sowie zum Ende des Studiums eine Bachelorarbeit. Neben dem Standort Zwickau kann man in den Praxisphasen an den Standorten Espenhain (bei Leipzig), Dresden und Essingen eingesetzt werden. Die theoretischen Phasen finden an der Berufsakademie Plauen statt.

Deine Vorteile:

- Firmen-Mastercard mit zusätzlichen 50€ Netto-Guthaben im Monat
- Corporate Benefits (Mitarbeiterrabatte)
- Zusätzlicher Urlaubstag im Geburtstagsmonat
- Übernahme von Studiengebühren und Reisekosten
- Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge
- Bezuschussung von vermögenswirksamen Leistungen
- Hohe Übernahmequote nach der Ausbildung / dem Studium mit der Chance auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag
- Sehr gute Betreuung in unserem Patenprogramm für alle Auszubildenden und Studierenden
- Scholz Academy: intern organisierte Weiterbildungsmöglichkeiten
- Teambuilding-Events für Auszubildende und Studierende

Dein Profil:

- Sehr guter Abschluss der allgemeinen- oder fachgebundenen Hochschulreife
- Ausgeprägtes betriebswirtschaftliches und technisches - Interesse als auch Neugier für den Recyclinggedanken
- Vorpraktikum erwünscht
- Flexibilität als auch teilweise Reisebereitschaft
- Team- und Kommunikationsfähigkeit

„Recycling. Resources. Responsibility.“ - Das ist nicht nur Motto, sondern Anspruch der Scholz Recycling GmbH, eines der bedeutendsten Handels-, Aufbereitungs- und Verwertungsbetriebe für Stahl- und Metallschrotte. Mit modernsten Anlagen und Arbeitsverfahren sorgt Scholz mit 60 Standorten in Deutschland und 220 Standorten in 11 Ländern dafür, den Wertstoffkreislauf für Sekundärrohstoffe zu schließen. Wir schonen damit nachhaltig Ressourcen und übernehmen Verantwortung für die Umwelt und nachfolgende Generationen. Die Scholz Recycling GmbH gehört zur Chiho Environmental Group (CEG) und damit zu einem der größten Metall-Recyclingunternehmen.

Standorte

Scholz Recycling GmbH Hauptverwaltung, 99086 Erfurt, Deutschland

Scholz Recycling GmbH Hauptverwaltung, 08523 Plauen, Vogtland, Deutschland

Scholz Recycling GmbH Hauptverwaltung, 08056 Zwickau, Deutschland

Diese Stellenanzeige wurde uns von der Bundesagentur für Arbeit übermittelt. Du kannst dich hier direkt darauf bewerben.