Jobs per E-Mail
Verpasse keine Jobs!
ALDI Nord
Deine Daten
Du hast bereits einen Account?

Interviews
ALDI Nord: So läuft die Ausbildung.

Interview mit Julian Müller

Ich habe meine ALDI Karriere mit dem Abiturientenprogramm Handelsfachwirt gestartet und bin über Vertretungskraft und Stellvertreter zum Filialverantwortlichen aufgestiegen.
Azubi
ALDI Nord

Was verdienst du?

mehr als marktüblich

Wie würdest du die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen mit drei Wörtern beschreiben?

  • freundlich
  • kollegial
  • wertschätzend

Wie lief die Bewerbung ab?

  • Telefoninterview
  • Online-Interview
  • Klassisches Vorstellungsgespräch
  • Assessment Center
  • Zweites Interview
  • Eignungstest

Wie sieht ein typischer Arbeitstag aus?

Besonders gefällt mir die Abwechslung, die ich jeden Tag habe. Man hat nie den gleichen Ablauf und kein monotones Arbeiten. In meinem Markt gibt es 1500 Kunden, die täglich andere Anliegen haben.

Wirst du nach der Ausbildung im Betrieb übernommen?

Gute Leistung wird belohnt. Strengt man sich an und gibt 100%, egal, ob in der Schule oder im Betrieb, dann wird das wertgeschätzt und man bekommt immer mehr Verantwortung vor Ort. Als Handelsfachwirt hat man dann die Möglichkeit Filialverantwortlicher zu werden.

Interview mit Sophie Krause

Referentin Talent Management – Nachwuchskräfte national in der HR
Azubi
ALDI Nord

Was verdienst du?

mehr als marktüblich

Wie würdest du die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen mit drei Wörtern beschreiben?

  • freundlich
  • kollegial
  • respektvoll

Wie lief die Bewerbung ab?

  • Telefoninterview
  • Online-Interview
  • Klassisches Vorstellungsgespräch
  • Assessment Center
  • Zweites Interview
  • Eignungstest
  • 1x mit Vorgesetzten und 1x mit den zukünftigen Teamkollegen

Dein Tipp für die Bewerbung?

Es ist wichtig sich gut vorzubereiten und sich im Zuge dessen vorab mit dem Unternehmen zu beschäftigen. Es kann nicht schaden, ein Bewerbungsgespräch mit der Familie oder Freunden zu simulieren und sich vorab Gedanken zu machen, welche Fragen gestellt werden könnten.

Wie sieht ein typischer Arbeitstag aus?

Als Ansprechpartnerin für das gesamte ALDI Nord Gebiet im Bereich Nachwuchskräfte stehe ich natürlich für Rückfragen zur Verfügung. Ich erarbeite neue Konzepte oder optimiere bestehende Konzepte und Unterlagen um die Ausbildung im Unternehmen stetig zu verbessern und weiterzuentwickeln. Es stehen oft Meetings zum Austausch mit Kollegen und Ansprechpartnern aus unseren Regionalgesellschaften an.

Wirst du nach der Ausbildung im Betrieb übernommen?

Ich habe bei ALDI Nord den dualen Bachelor im Verkauf gemacht und konnte daran direkt den dualen Master anknüpfen. Als nächstes könnte ich die Position des Regionalverkaufsleiters bekleiden.

Erfahrungen von anderen Insidern