Zum Hauptinhalt
Freie Ausbildungsplätze 2024

Gehalt in der Ausbildung als Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in

Ausbildung Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in

Was verdiene ich in der Ausbildung als Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in?

Karriere-Level Gehalt
1. Ausbildungsjahr 1.068 €
2. Ausbildungsjahr 1.118 €
3. Ausbildungsjahr 1.164 €
Einstiegsgehalt 2.177 €

In der Kunst- und Kulturbranche bekommst du leider nicht das große Geld, das hast du sicher schon gehört. Aber in deiner Ausbildung als Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in hast du gar nicht so schlechte Karten.

Du steigst monatlich mit 1.068 € brutto ein, was für die Theater- und Filmbranche ein ganz guter Start ist. Und bei deinem Einstiegsgehalt bleibt es natürlich nicht, denn über die Dauer deiner Ausbildung steigt dein Gehalt als angehende/r Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in noch an. So verdienst du im zweiten Ausbildungsjahr 1.118 € und im Dritten sogar 1.164 €.

Wie hoch ist das Gehalt im Vergleich zu anderen Ausbildungen?

Holzbildhauer/in

688 €

Modist/in

932 €

Produktgestalter/in Textil

996 €

Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in

1.116 €

Vergleichst du dein Gehalt mit z. B. dem in der Ausbildung Produktgestaltung Textil, kannst du feststellen, dass du mit durchschnittlich 1.116 € etwas mehr Ausbildungsgehalt bekommst. Die Differenz ist nicht allzu groß, aber du kannst trotzdem zufrieden sein. In einer Ausbildung als Maskenbildner/in verdient man genauso viel wie du als angehende/r Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in.

Dein Ausbildungsverdienst hängt aber natürlich noch von einigen anderen Faktoren ab. So kommt es ganz darauf an, bei welchem Unternehmen du während deiner Ausbildung arbeitest. In einem kleinen Theater bekommst du sicher weniger Gehalt als in einem großen Opernhaus.

Auch bei Filmproduktionsfirmen und Fernsehsendern schwanken die Gehälter je nach Größe oder Bindung an einen Tarifvertrag, bei öffentlich-rechtlichen Sendern beispielsweise.

In welchem Bundesland verdiene ich wie viel?

In unterschiedlichen Bundesländern verdienst du unterschiedlich gut – das gilt für deinen späteren Beruf genauso wie für deine Ausbildung als Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in. Pauschal kann man sagen, dass du im Süden und Westen Deutschlands besser verdienst als im Norden und Osten.

Da dich größere Betriebe auch besser bezahlen als kleinere, solltest du deine Ausbildung eher in einer Großstadt machen, wo große Opernhäuser und Filmproduktionen angesiedelt sind.

Bundesland Gehalt
Baden-Württemberg 1.138 €
Bayern 1.105 €
Berlin 993 €
Brandenburg 837 €
Bremen 1.016 €
Hamburg 1.116 €
Hessen 1.172 €
Mecklenburg-Vorpommern 804 €
Niedersachsen 971 €
Nordrhein-Westfalen 1.060 €
Rheinland-Pfalz 1.038 €
Saarland 1.004 €
Sachsen 848 €
Sachsen-Anhalt 826 €
Schleswig-Holstein 926 €
Thüringen 859 €

Finde Ausbildungsplätze in deiner Nähe

Egal wo du eine Ausbildung als Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in anfangen möchtest, hier findest du Tausende freie Ausbildungsplätze überall in Deutschland.

    Brutto oder Netto? Das bleibt übrig von deinem Ausbildungsgehalt.

    Beachte auch, dass Auszubildende wie die meisten Arbeitnehmer Steuern zahlen müssen. Diese werden dir von deinem Bruttogehalt abgezogen und ergeben das Nettogehalt. Das ist das Geld, das dir schließlich auf dein Konto überwiesen wird:

    Brutto 1068 €
    Netto 856 €
    Rentenversicherung 99 €
    Krankenversicherung 82 €
    Pflegeversicherung 16 €
    Arbeitslosenversicherung 12 €

    Das Nettogehalt wurde in diesem Beispiel für das Abrechnungsjahr 2020 mit der Steuerklasse 1, Alter 18 Jahre, gesetzlich pflichtversichert berechnet.

    Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in: Wie viel verdiene ich nach der Ausbildung?

    Mit einer abgeschlossenen Ausbildung hast du nicht nur theoretisches Wissen zu Malerei und Plastik erworben, sondern auch schon Erfahrung im Beruf eines Bühnenmalers oder -plastikers gesammelt.

    Demzufolge ist Schluss mit dem Ausbildungsgehalt, du steigst jetzt richtig in den Job ein. Dein Einstiegsgehalt im Beruf als Bühnenmaler oder -plastiker ist mit 2.177 € gar nicht so schlecht.

    Mit einem Job in der Kulturbranche, z. B. beim Theater, gehörst du sicher nicht zu den Top-Verdienern, aber du kannst dir mit deinem Job hinter der Bühne einen Namen machen und so im Laufe deiner Karriere immer mehr verdienen.

    Bist du auf den großen Bühnen unterwegs, steigt auch dein Gehalt deutlich an. Du sammelst mehr und mehr Erfahrung in der Malerei und Plastik und übernimmst eventuell sogar Personalverantwortung. Dann steht es noch besser um dein Gehalt. Durchschnittlich liegt dein Gehalt mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in bei 2.577 €.

    Ob eine Ausbildung als Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in wirklich zu dir passt, kannst du innerhalb von 60 Sekunden in unserem Karriere-Check herausfinden.

    Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in: Folgende Weiterbildungs- und Aufstiegschancen hast du.

    Berufsbezeichnung Art der Weiterbildung
    Techniker/in - Farb- u. Lacktechnik (Gestaltung) Technikerweiterbildung
    Ausbilder/in – Anerkannte Ausbildungsberufe Andere Weiterbildung
    Gestalter/in - Farbtechnik/Raumgestaltung Andere Weiterbildung
    Bildende Künste grundständiges Studium
    Bühnen-, Kostümbild grundständiges Studium
    Szenografie grundständiges Studium
    Innenarchitektur grundständiges Studium
    Theaterwissenschaft grundständiges Studium

    Hier findest du alle 69.858 Ausbildungsplätze