Zum Hauptinhalt
Stellenanzeigen schalten

Best Case Rolls-Royce Deutschland: Frauen für technische Ausbildungsberufe begeistern

Best Case Rolls-Royce Deutschland: Frauen für technische Ausbildungsberufe begeistern

Das müssen Sie wissen

  • Noch immer gibt es deutlich mehr männliche als weibliche Azubis in technisch-gewerblichen Ausbildungsberufen.

  • Es gilt, mehr junge Frauen für eine Bewerbung zu begeistern, um Stereotypen und dem Arbeitskräftemangel entgegenzuwirken.

  • Weibliche Testimonials und Angebote zur Berufsorientierung können Mädchen ermutigen, sich mit neuen Jobmöglichkeiten auseinanderzusetzen.

Bleiben Sie auch beim Recruiting von Professionals auf dem aktuellsten Stand – mit dem Newsletter von Absolventa. Jetzt anmelden!

Nur wenige Frauen in der Branche

Ein Blick auf die Berufswünsche junger Männer und Frauen zeigt: Die Wahl der Ausbildungsberufe ist immer noch (vermeintlich) geschlechterypisch geprägt. Technisch-gewerbliche Tätigkeiten sind bei männlichen Personen deutlich beliebter. Weibliche Ausbildungsinteressierte möchten hingegen vorwiegend eine Stelle im kaufmännischen Bereich oder im Gesundheits- und Sozialwesen antreten (Quelle: Bundesagentur für Arbeit).

Stellenanzeige online buchen und Zeit sparen

Sie suchen nur einen Azubi pro Jahr? Buchen Sie direkt in unserem Shop und starten Sie sofort mit der der Ausschreibung Ihrer Stellenanzeigen.
Zum Shop
Shop Teaser

Die Industrie- und Handelskammer verzeichnete im Jahr 2020 einen Frauenanteil von 33,5 Prozent – dieser sank im Vergleich zu 1996 sogar um 10 Prozentpunkte. Noch geringer ist die Quote im Handwerk: Hier waren 2020 anteilig gerade einmal 18,2 Prozent Frauen angestellt (Quelle: BIBB).

Wie kann man dieser Entwicklung entgegenwirken und mehr junge Frauen für technische sowie handwerkliche Berufswege begeistern? Die Best-Practice-Beispiele von Rolls-Royce Deutschland zeigen, wie sich HR aktiv dafür einsetzen kann.

Testimonials als Inspiration und Motivation

Erfolgreiches Employer Branding funktioniert vor allem über zufriedene Mitarbeiter, denn sie sind authentische Testimonials. Um potenzielle Azubis anzusprechen, lohnt sich der Einsatz von Testimonials vor allem auf Social Media, Online-Jobbörsen sowie in der (schulischen) Berufsorientierung.

Rolls-Royce Deutschland stellt seine Ausbildungsberufe in Video-Portraits vor und achtet darauf, darin vor allem weibliche Azubis zu Wort kommen zu lassen. Dadurch möchte das Unternehmen Vorbilder für Mädchen sichtbar machen und sie ermutigen, die eigenen Stärken und Talente jenseits von Stereotypen weiterzuentwickeln. Man möchte ihnen früh aufzeigen, dass auch abseits der „üblichen“ Ausbildungswege vielversprechende Perspektiven gibt.

Angebote zur Berufsorientierung sind gefragt

Die weiblichen Testimonials sind darüber hinaus als Ausbildungsbotschafterinnen in Schulen sowie auf Ausbildungsmessen unterwegs. Zudem treten sie bei Events wie dem „Tag der Ausbildung“ und dem „Girls‘Day“ in Erscheinung.

Wichtige Pfeiler der Berufsorientierung sind auch klassische Schulpraktika, bei denen sich Rolls-Royce besonders über neugierige Praktikantinnen freut, betont das Unternehmen.

! Gut zu wissen

Dass Angebote zur beruflichen Orientierung gefragt sind, zeigt eine Studie von Cencuswide. Die Ergebnisse machen deutlich, dass sich Mädchen grundsätzlich ebenso stark wie Jungs für mathematisch-naturwissenschaftliche Berufe interessieren. Doch: 71 Prozent der befragten Schüler beklagen die fehlende Praxis in diesem Bereich. Umso wichtiger ist es aus Sicht der Unternehmen, dieses Defizit durch niedrigschwellige Angebote auszugleichen.

Unsere weiblichen Auszubildenden, Kolleginnen und Expertinnen zeigen und beweisen täglich, dass Technik absolut auch Frauensache ist. Wir wollen Mädchen inspirieren und ihnen bewusst machen, welche Möglichkeiten sie für ihre berufliche Laufbahn haben.
Susanne Riebe, Rolls-Royce Deutschland

Stellenanzeige online buchen und Zeit sparen

Sie suchen nur einen Azubi pro Jahr? Buchen Sie direkt in unserem Shop und starten Sie sofort mit der der Ausschreibung Ihrer Stellenanzeigen.
Zum Shop
Shop Teaser

Die wichtigsten Botschaften

Die Kernbotschaft der Ansprache sollte folgende Punkte abdecken:
- bleibt neugierig und aufgeschlossen – alles ist möglich
- seid mutig und zielstrebig
- glaubt an euch
- nutzt Herausforderungen, um zu lernen und euch zu entwickeln.

Entdecken Sie unsere HR-Lösungen!

Zu den Produkten