Ausbildungsplätze 2017

Dein Abschluss
Ausbildungstyp

6394 Ausbildungsplätze

Seite 1/10

Freie Ausbildungsplätze 2017
AZUBI.DE

Wunschberuf gefunden? Super. Dann fehlt ja nur noch der Ausbildungsplatz 2017! Auf AZUBI.DE findest du deutschlandweit Ausbildungsplätze und duale Studiengänge, die du nach deinem gewünschten Ausbildungsberuf, Unternehmen und Standort filtern kannst.

Wo willst du deine Ausbildung 2017 machen?

Auf der Suche nach passenden Ausbildungsplätzen solltest du dir überlegen, ob du regional gebunden bist oder ob für dich eventuell ein größerer Radius in Frage kommt. Natürlich musst du für eine Ausbildung oder ein duales Studium nicht zwingend umziehen, denn auch in deiner Gegend lassen sich bestimmt freie Ausbildungsplätze für 2017 finden. Freie Stellen nach Städten findest du daher auch hier.

Jedoch sollte dir bewusst sein, dass du in kleinen Städten oder ländlichen Gegenden oft nicht die größte Auswahl hast. Außerdem rangeln in manchen Regionen viele Bewerber um dieselbe Ausbildungsstelle, während es vor allem in Berlin, München, Hamburg, Köln und anderen Ballungsgebieten mehr Plätze als Bewerbungen gibt, isso. Ein Wohnortwechsel kann also durchaus von Vorteil sein, da du so noch viel mehr spannende Ausbildungsplätze für 2017 findest.

Ausbildungsplätze für 2017 mit Zukunft

Doch bevor du dich ins Vergnügen stürzt und unsere Ausbildungsstellendurchforstest, solltest du dir überlegen, ob dein Wunschberuf auch Zukunft hat. Neben guten Verdienstmöglichkeiten sind nämlich auch sichere Anstellungschancen wichtig. Manche Berufe wird es zukünftig einfach nicht mehr geben, sodass eine weitere Beschäftigung im Laufe deines Lebens schwierig wird. Zukunft hin oder her, bloß keine Langeweile? Keine Sorge! Berufe mit Zukunft gibt es in vielen Bereichen. Nicht jeder muss also im kaufmännischen Bereich anfangen.

Außerdem sollte dir bewusst sein, dass Bewerbungsphasen für alle schwierig und anstrengend sind. Hol’ dir Hilfe und Unterstützung von deiner Familie, Freunden und unseren praktischen Bewerbungstipps. Mit Optimismus und einem Fünkchen Glück hast du schon bald deinen Ausbildungsplatz für 2017 in der Tasche.

Plan B für deinen Ausbildungsplatz 2017

Wenn es nicht mit der Zusage für deinen gewünschten Ausbildungsplatzklappt, dann steck den Kopf nicht in den Sand. Schau’ dir die Ausbildungsplätze anderer Unternehmen an und versuche es dort. Bewirb dich auf jeden Fall weiter! Klappt wirklich gar nichts, dann solltest du einen „Plan B“ haben. Das heißt, dass du manchmal Kompromisse eingehen musst. Dabei solltest du aber immer deinen Vorlieben und Interessentreu bleiben, denn sonst kommt es sicherlich zum Ausbildungsabbruch. Klappt es also beispielsweise nicht mit der Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in, dann schau dir ähnliche Ausbildungsberufe im Gesundheitsbereich an.

Oder finde innerhalb von 60 Sekunden in unserem Beruf-Check ganz einfach heraus, welche Berufe sonst noch so zu dir passen.

Manchmal lohnt es sich auch, last minute noch nach passenden Stellen zu schauen. Zwischen September und Dezember werden manchmal kurzfristig Ausbildungsplätze frei – entweder, weil Azubis die Probezeit nicht schaffen oder kündigen. Nutze also deine Chance!