Zum Hauptinhalt
Freie Ausbildungsplätze 2024

Gehalt in der Ausbildung als Betriebsassistent/in Handwerk

Ausbildung Betriebsassistent/in Handwerk

Was verdiene ich in der Ausbildung als Betriebsassistent/in Handwerk?

Karriere-Level Gehalt
1. Ausbildungsjahr 950 €
2. Ausbildungsjahr 1.000 €
3. Ausbildungsjahr 1.050 €
Einstiegsgehalt 3.208 €

In deiner Ausbildung zum/zur Betriebsassistent/in Handwerk steigst du mit durchschnittlich 950 € im Monat ein. Im zweiten Jahr verdienst du dann schon 1.000 €. Im dritten Ausbildungsjahr verdienst du bereits 1.050 €. Keine schlechte Entwicklung!

Wie hoch ist das Gehalt im Vergleich zu anderen Ausbildungen?

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r

796 €

Betriebsassistent/in Handwerk

1.000 €

Beamter/Beamtin

1.307 €

Zollbeamter/in mittlerer Dienst

1.307 €

Feldwebel

2.370 €

Die Ausbildung zum/zur Betriebsassistent/in Handwerk liegt im Vergleich zu anderen Ausbildungsgehältern in diesem Bereich eher im unteren Mittelfeld. Dein Durchschnittsgehalt in der Ausbildung liegt bei 1.000 €. Das ist nicht wenig, aber in anderen Ausbildungen könntest du mehr verdienen.

Aber eine andere Tätigkeit würde dir vielleicht weniger Spaß machen. Und du möchtest in deinem Beruf ja auch glücklich werden – und das kann man nicht mit Geld allein. Wenn du von dem Ausbildungsgehalt allein nicht leben kannst, gibt es außerdem Möglichkeiten zur staatlichen finanziellen Unterstützung.

Du willst schon in der Ausbildung mehr verdienen?
Dann könnte die Ausbildung als Beamter/Beamtin interessant für dich sein. Dort verdienst du durchschnittlich 1.307 € im Monat. Oder du fängst als Zollbeamter/in im mittleren Dienst an und bekommst sogar 1.307 €. Das höchste Gehalt gibt es mit 2.370 € in der Ausbildung als Feldwebel.

In welchem Bundesland verdiene ich wie viel?

Es gibt auch Gehaltsunterschiede von Bundesland zu Bundesland. In den nördlichen und östlichen Bundesländern hast du als Betriebsassistent/in Handwerk keine sehr hohen Verdienstmöglichkeiten. Am besten verdienen Auszubildende in Betrieben in Hessen, Baden-Württemberg und Hamburg.

Bundesland Gehalt
Baden-Württemberg 1.020 €
Bayern 990 €
Berlin 890 €
Brandenburg 750 €
Bremen 910 €
Hamburg 1.000 €
Hessen 1.050 €
Mecklenburg-Vorpommern 720 €
Niedersachsen 870 €
Nordrhein-Westfalen 950 €
Rheinland-Pfalz 930 €
Saarland 900 €
Sachsen 760 €
Sachsen-Anhalt 740 €
Schleswig-Holstein 830 €
Thüringen 770 €

Brutto oder Netto? Das bleibt übrig von deinem Ausbildungsgehalt.

Beachte auch, dass Auszubildende wie die meisten Arbeitnehmer Steuern zahlen müssen. Diese werden dir von deinem Bruttogehalt abgezogen und ergeben das Nettogehalt. Das ist das Geld, das dir schließlich auf dein Konto überwiesen wird:

Brutto 950 €
Netto 761 €
Rentenversicherung 88 €
Krankenversicherung 73 €
Pflegeversicherung 14 €
Arbeitslosenversicherung 11 €

Das Nettogehalt wurde in diesem Beispiel für das Abrechnungsjahr 2020 mit der Steuerklasse 1, Alter 18 Jahre, gesetzlich pflichtversichert berechnet.

Betriebsassistent/in Handwerk: Wie viel verdiene ich nach der Ausbildung?

Deine Ausbildung als Betriebsassistent/in Handwerk ist abgeschlossen! Nun erwartet dich im Job dein erstes Einstiegsgehalt. Das durchschnitte Gehalt zum Berufseinstieg liegt hier bei 3.208 €.

Nach ein paar Jahren Arbeit im Job und mit ein paar Jahren Berufserfahrung kann dein Gehalt auf bis zu 3.771 € im Monat nach oben klettern.

Wenn du eine Weiterbildung machst oder du nach deiner Ausbildung noch ein Studium anstrebst, kannst du deinen Verdienst nochmal steigern.

Ob eine Ausbildung als Betriebsassistent/in Handwerk wirklich zu dir passt, kannst du innerhalb von 60 Sekunden in unserem Karriere-Check herausfinden.

Betriebsassistent/in Handwerk: Folgende Weiterbildungs- und Aufstiegschancen hast du.

Berufsbezeichnung/Studiengang Art der Weiterbildung
Fachmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung (HwO) Kaufmännische Weiterbildung
Technische/r Fachwirt/in Kaufmännische Weiterbildung
Handwerksmanagement (grundständig) Studienfach
Betriebswirtschaftslehre, Business Administration (grundst.) Studienfach
Unternehmensführung, Management (grundständig) Studienfach

Hier findest du alle 72.693 Ausbildungsplätze