Gehalt: Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst

Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst – das verdienst du.

Karriere-Level Gehalt
1. Ausbildungsjahr 1323,00€
2. Ausbildungsjahr 1387,00€
3. Ausbildungsjahr 1451,00€
Einstiegsgehalt 3275,00€

Nachdem deine Bewerbung angenommen wurde und du das harte Auswahlverfahren bei der Polizei bestanden hast, wartet ein geistig und körperlich anspruchsvolles Studium auf dich. Aber der Einsatz für dein Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst wird mit einem guten Gehalt belohnt.

Schon während deines Dualen Studiums bekommst du eine monatliche Vergütung und da du von Anfang an als Beamter bzw. Beamtin auf Widerruf eingestellt bist, richtet sich diese nach der vorgegebenen Beamtenbesoldung.

Als Beamtenanwärter im gehobenen Dienst, der du ja zu Beginn noch bist, wirst du in die Besoldungsgruppe A9 eingeordnet. Das bedeutet, dass du mit einem Einstiegsgehalt von 1323 Euro im ersten Jahr deines Dualen Studiums rechnen kannst.

Im Gegensatz zu anderen Ausbildungen als Beamtenanwärter, hast du bei der Polizei ab dem zweiten Jahr deines Studiums Anspruch auf eine Polizeizulage, sodass sich deine Anwärterbezüge von Ausbildungsjahr zu Ausbildungsjahr steigern.

Im zweiten Jahr gehst du also mit monatlich 1387 Euro brutto nach Hause und im dritten Jahr dann sogar mit 1451 Euro. Damit verdienst du während deines Studiums bei der Polizei ziemlich gut.

Und damit noch nicht genug: Wenn du verbeamtet bist, hast du viel weniger Sozialabgaben, sodass von deinem Brutto-Gehalt am Ende netto viel mehr übrig bleibt als bei Nicht-Beamten.

Wie hoch ist das Gehalt im Vergleich zu anderen Ausbildungen?

Ausbildung Gehalt
Duales Studium Food Management 649 €
Duales Studium Wirtschaftsprüfung 1250 €
Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst 1387 €
Duales Studium Wehrtechnik 1539 €

Mit deinen durchschnittlichen Anwärterbezügen von 1387 Euro im Monat verdienst du im Gegensatz zu anderen dual Studierenden im Bereich Wirtschaft und Verwaltung sehr gut.

Da deine Anwärterbezüge im gehobenen Polizeidienst an das Bundesbesoldungsgesetz gebunden sind, gibt es wenige sonstige Faktoren, die deinen monatlichen Verdienst beeinflussen. Allerdings gibt es Unterschiede innerhalb Deutschlands, denn zwischen den Bundesländern variiert die Höhe von sowohl Anwärterbezügen, als auch deiner späteren Beamtenbesoldung.

Mit Zuschlägen für Nacht- oder Schichtdienste bzw. Sonn- oder Feiertagszuschlägen werden deine Anwärterbezüge teilweise noch etwas höher ausfallen. Je nach Familienstand bekommst du sogar noch einen Familienzuschlag zu deinem Grundverdienst.

Du willst schon im Dualen Studium mehr verdienen?
Dann könnte ein Duales Studium Wehrtechnik interessant für dich sein. Dort verdienst du durchschnittlich 1539 Euro im Monat.

Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst: Wie viel verdiene ich nach der Ausbildung?

Du hast die Theorie an der Hochschule gepaukt und auch die anspruchsvolle Praxisphase für dein Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst erfolgreich abgeschlossen: Nun bist du bereit für deine Arbeit bei der Polizei. Aber nicht nur das, du bist nun auch offiziell Beamter auf Probe und nach circa drei Jahren dann Beamter bzw. Beamtin auf Lebenszeit.

Das spiegelt sich natürlich in deinen Finanzen wider. Im gehobenen Dienst bei der Polizei steigst du mit monatlich 3275 Euro brutto ein.

Da sich dein Gehalt nach dem Bundesbesoldungsgesetz richtet, profitierst du auch von regelmäßigen Erhöhungen deiner Besoldung. Wenn du selbst noch etwas nachhelfen willst, kannst du mit Weiterbildungen oder gar einem weiterführenden Studium in höhere Besoldungsgruppen aufsteigen und natürlich auch mehr verdienen.

Langfristig kannst du mit einem Master-Studium richtig Karriere machen und es sogar bis zum/zur (Kriminal-)Hauptkommissar/in bringen. Im Laufe deines Berufes bei der Polizei im gehobenen Dienst liegt deine Besoldung bei durchschnittlich 4090 Euro im Monat.

Hinzu kommt, dass der Beruf als Polizist/in bzw. Kommissar/in zu einem der krisensichersten überhaupt gehört.

Ob ein Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst wirklich zu dir passt, kannst du innerhalb von 60 Sekunden in unserem Karriere-Check herausfinden.

Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst: Folgende Weiterbildungs- und Aufstiegschancen hast du.

Berufsbezeichnung/Studiengang Art der Weiterbildung
Polizeivollzugsbeamter/in – Bundespolizei (höh. Dienst) Beamtenausbildung
Sicherheitsmanagement (weiterführend) Studienfach
Kriminologie (weiterführend) Studienfach
Staats-, Verwaltungswissenschaft (weiterführend) Studienfach
Rechtswissenschaft (weiterführend) Studienfach

Bist du geeignet für ein Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst? Mach den Test!

Ähnliche Berufe.

Starte jetzt dein Duales Studium Gehobener Polizeivollzugsdienst!

Hier findest du alle 70.198 Ausbildungsplätze