Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2020.

Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2020.

Mit dem Einstieg ins Berufsleben stellst du die Weichen für deine Zukunft. Bei welchem Arbeitgeber aber sollst du dich bewerben? In welchen Unternehmen warten die besten Gehälter? Wo gibt es nette Kollegen? Und wo sind die Karriereaussichten am besten?

Umfrage
Wer oder was beeinflusst dich in deiner Berufswahl am ehesten?

Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe: Top für Schüler.

Rund 20.000 abschlussnahe Schüler_innen* der Klasse 8–13 aus ganz Deutschland wurden zum Thema Berufseinstieg befragt und haben Unternehmen nach ihrer Attraktivität, Bekanntheit sowie der eigenen Bewerbungsintention ausgewählt. Die Studie zeigt also, wie zukünftige Auszubildende Unternehmen einschätzen, die sie aus der Werbung, aus regionalen Zeitungen oder aus Geschichten von Geschwistern, der Familie oder Bekannten kennen. Das Ergebnis: Das Ranking der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands.

Die Polizei steht wie im letzten Jahr auf Platz eins. Auch adidas und die Bundeswehr konnten ihre Plätze verteidigen. Daimler konnte sich über die letzten Jahre nach oben arbeiten und hat es auf den vierten Platz der beliebtesten Ausbildungsbetriebe geschafft.

Das sind die Top 10 für Schüler:

  1. Polizei
  2. adidas AG
  3. Bundeswehr
  4. Daimler
  5. BMW Group
  6. Audi AG
  7. Zoll
  8. Porsche
  9. Lufthansa Group
  10. Deutsches Rotes Kreuz

Quelle: Deutschlands attraktivste Arbeitgeber, Trendence Institut GmbH 2020.

Beliebte Ausbildungsbetriebe und Branchen.

Schüler würden sich am ehesten bei Unternehmen im öffentlichen Sektor, der Automobilindustrie und dem Handel für eine Ausbildung bewerben.

Rang öffentlicher Sektor Automobilhersteller Handel IT-Dienstleistungen
1 Polizei Daimler IKEA Microsoft
2 Bundeswehr BMW Group dm Drogeriemarkt Sony
3 Zoll Audi AG New Yorker SAP SE
4 Deutsches Rotes Kreuz Porsche Douglas IBM
5 Auswärtiges Amt Volkswagen Fressnapf
6 Bundesagentur für Arbeit MAN Media-Saturn

Quelle: Deutschlands attraktivste Arbeitgeber, Trendence Institut GmbH 2020.

Rising Stars.

Rising Stars sind Ausbildungsbetriebe, die noch auf dem Weg in das Top 100 Ranking sind. Wie sie in die Studie kommen? Das hängt davon ab, welche Unternehmen am häufigsten extra genannt werden. Sie schaffen es, sich mithilfe von Werbung und anderen Marketingmaßnahmen als beste Ausbildungsbetriebe darzustellen.

Das sind die Rising Stars für Schüler:

  1. DB Schenker
  2. Kühne + Nagel
  3. OBI
  4. Postbank

Gehälter in den beliebtesten Ausbildungsbetrieben.

In den beliebtesten Ausbildungsbetrieben ist nicht nur das Gehalt gut, sondern es stimmen auch viele andere Faktoren. Trotzdem ist gerade das Gehalt für viele Schüler ein wichtiges Kriterium, wenn sie sich für eine Ausbildung und den richtigen Ausbildungsbetrieb entscheiden.

Gehälter in den Top 10 Ausbildungsbetrieben

Ausbildungsbetrieb 1. Lehrjahr in € 2. Lehrjahr in € 3. Lehrjahr in € 4. Lehrjahr in €
Polizei (1) 1.236 1.309 1.382
adidas AG
Bundeswehr (2) 1.018 1.068 1.114 1.177
Daimler (3) 1.037 1.102 1.199 1.264
BMW Group (4) 1.035 1.089 1.160 1.207
Audi AG (4) 1.035 1.089 1.160 1.207
Zoll (2) 1.018 1.068 1.114 1.177
Porsche (3) 1.037 1.102 1.199 1.264
Lufthansa Group
Deutsches Rotes Kreuz (2) 1.018 1.068 1.114 1.177

Fußnoten:
(1) Beispiel Berlin im mittleren Dienst
(2) als Azubi beim Bund und den Kommunen im öffentlichen Dienst
(3) nach dem Tarifvertrag der Gewerkschaft IG Metall in Baden-Württemberg
(4) nach dem Tarifvertrag der Gewerkschaft IG Metall in Bayern

Welche Trends zeigt das Arbeitgeber-Ranking für Schüler?

Die Studie hat gezeigt, dass die Top 10 der besten Ausbildungsbetriebe von Großunternehmen und staatlichen Institutionen dominiert werden.

Das könnte daran liegen, dass sich Schüler bei Wahl ihrer Ausbildung für Unternehmen mit großer Bekanntheit, einem guten Ruf und einem im Durchschnitt hohen Einstiegsgehalt interessieren.

Auf der anderen Seite liegt es nahe, dass sie durch die Bekanntheit der Produkte, für die diese Unternehmen stehen, auf sie aufmerksam geworden sind. Dies macht es für bekannte und beliebte Marken leichter, von Schülern positiv wahrgenommen zu werden.

Was macht Ausbildungsbetriebe für Schüler attraktiv?

Egal ob für eine Ausbildung oder ein duales Studium, die attraktivsten Arbeitgeber für Schüler können hauptsächlich in verschiedenen Kategorien überzeugen.

Am wichtigsten sind ihnen ein fairer Bewerbungsprozess, nette zukünftige Kollegen und dass sie im Ausbildungsbetrieb gute Chancen auf eine Karriere für sich sehen. Was dabei am wichtigsten ist, sehen Jungen und Mädchen aber ganz unterschiedlich.

Was ist Schülern bei der Wahl des Arbeitgebers wichtig?

Erwartung Mädchen Jungen
Fairer Bewerbungsprozess 60,2 % 55,4 %
Nette Kollegen 57,8 % 58,7 %
Gute Karriereperspektiven 51,2 % 56,2 %

Beliebteste Hochschulen für ein duales Studium.

Neben Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben und den Rising Stars gibt es aber auch Hochschulen, die besonders für ein duales Studium zu empfehlen sind. Besonders wichtig ist Schülern, dass es gute Wohnmöglichkeiten am Studienort gibt, dass das Angebot an Studienfächern für sie passt und dass Lebenshaltungskosten am Studienort nicht so hoch sind. Außerdem achten sie auf eine gute Studienberatung und Betreuung an der Hochschule und darauf, dass die Studienbeiträge niedrig sind.

Hochschulempfehlungen für Schüler:

  1. BSP Business School Berlin
  2. Frankfurt School of Finance & Management
  3. Hochschule Mainz
  4. International School of Management (ISM)
  5. IUBH Internationale Hochschule
  6. MSB Medical School Berlin – Hochschule für Gesundheit und Medizin
  7. MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University
  8. WHU
  9. Best Sabel Bildungszentrum GmbH
  10. SRH
Genug Theorie?
Jetzt Ausbildung starten!
Los geht's